Angebote zu "Vier" (1054 Treffer)

Wohlstand ohne Stress. Wie Sie mit Fonds Ihr Ge...
€ 11.49 *
zzgl. € 3.99 Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: Dec 12, 2018
Zum Angebot
Olympia NC 325 Geldscheinprüfgerät, manueller W...
€ 79.95 *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Falschgeldprüfgerät prüft alle Euro-Noten in den vier Längsrichtungen. Dank der einfachen Handhabung entfallen aufwendige und kostspielige Schulungen. Bei Neuerscheinung von Banknoten kann das Gerät einfach &

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: Dec 5, 2018
Zum Angebot
Olympia NC 335 Geldscheinprüfgerät, Wertezähler
€ 84.95 *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Falschgeldprüfgerät prüft alle Euro-Noten in den vier Längsrichtungen. Das Gerät kann mit einem optionalen Akku für einen Netzunabhängigen Betrieb bis zu 90 Minuten aufgerüstet werden. Bei Neuerscheinung von

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: Dec 5, 2018
Zum Angebot
Olympia NC 325 Geldscheinprüfgerät, manueller W...
€ 79.95 *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Falschgeldprüfgerät prüft alle Euro-Noten in den vier Längsrichtungen. Dank der einfachen Handhabung entfallen aufwendige und kostspielige Schulungen. Bei Neuerscheinung von Banknoten kann das Gerät einfach &

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: Oct 11, 2018
Zum Angebot
Olympia NC 335 Geldscheinprüfgerät, Wertezähler
€ 84.95 *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Falschgeldprüfgerät prüft alle Euro-Noten in den vier Längsrichtungen. Das Gerät kann mit einem optionalen Akku für einen Netzunabhängigen Betrieb bis zu 90 Minuten aufgerüstet werden. Bei Neuerscheinung von

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: Oct 11, 2018
Zum Angebot
Vier Kinder und kein Geld als Buch von Gerhard ...
€ 9.80 *
ggf. zzgl. Versand

Vier Kinder und kein Geld:Kurzgeschichten Gerhard Pietsch

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Dec 6, 2018
Zum Angebot
Gutes Geld
€ 10.00 *
ggf. zzgl. Versand

Bis zum Platzen der US-Immobilienblase 2007 war nur wenigen bewusst, dass die herrschende Geldordnung ein Problem sein könnte. Und auch noch nach der Lehman-Pleite 2008 wurde außer der Niedrigzinspolitik der Zentralbanken zunächst nur die Regulierung bzw. Nicht-Regulierung der Finanzmärkte problematisiert. Mit der Ausweglosigkeit der dramatisch zunehmenden Verschuldung insbesondere der Staaten ist jedoch langsam ein noch viel größeres Thema ins Bewusstsein gerückt und klopft nun mit Macht an die Tür: das herrschende Geldsystem als solches - ein verrücktes, historisch gesehen noch sehr junges System, bei dem Geld nur als zinsbelasteter Bankkredit in die Welt kommt und die Zinsen mit Geld bezahlt werden müssen, das wiederum nur als zinsbelasteter Bankkredit in die Welt kommen kann. So muss ständig aufgeschuldet und das Bruttosozialprodukt gemehrt werden, oder das Schneeballsystem bricht zusammen, weil die Zinsen nicht gezahlt werden können. Es kann auf Dauer nicht gut gehen, wenn bei drohendem Schuldnerausfall den ´´systemrelevanten´´ Kreditinstituten mit noch mehr aus dem Nichts geschöpften Kreditgeld aus der Bredouille geholfen wird. Die Geldsystem-Frage wird außerhalb der Universitäten und etablierten Medien schon seit Jahrzehnten diskutiert, und es gibt eine ganze Reihe von Reformbewegungen mit teils sehr unterschiedlichen Ansätzen und mehr oder weniger großem Zulauf. Neuerdings finden Worte wie Währungsreform, Hyperinflation, Bankferien, Komplementärwährungen und Goldstandard aber auch in die öffentliche Diskussion Eingang; es ist nur noch eine Frage der Zeit, bis das Thema auf dem Titel von SPIEGEL und FOCUS erscheint. Mit dem August 2011 erschienenen und bereits im Dezember 2011 nachgedrucktem Sonderheft ´´Gutes Geld´´ will Smart Investor einen Zugang für jedermann zum Mysterium Geld bieten. Aufgeteilt auf vier große Abschnitte beleuchten hochkarätige systemkritische Autoren 1. das Phänomen Geld und die Geschichte des Geldes, 2. die Alternativen zum herrschenden Geldsystem, 3. das Krachen im Gebälk der internationalen Finanzarchitektur und 4. was das alles für die Vermögensanlage bedeutet. Eine umfangreiche Liste mit Literaturempfehlungen und Internetquellen rundet das Heft ab zu einem umfassenden Kompendium zur Geldordnungsfrage aus marktwirtschaftlicher Sicht. Details entnehmen Sie bitte dem Inhaltsverzeichnis.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot
Vier gegen die Bank
€ 0.00 *
ggf. zzgl. Versand

Boxer Chris, der abgehalfterte Schauspieler Peter und der exzentrische Werbespezialist Max haben lange gespart für ihren Lebenstraum, für die Zukunft! Zu dumm nur, dass Bankdirektor Schumacher ausgerechnet ihre drei Investmentkonten böswillig in den Totalverlust rasseln lässt, um so den neurotischen Anlageberater Tobias loszuwerden. Plötzlich stehen alle vier Männer ohne jede Perspektive da und schmieden einen irrwitzigen Plan.

Anbieter: Maxdome
Stand: Nov 6, 2018
Zum Angebot
Zur Psychologie des Geldes
€ 13.90 *
ggf. zzgl. Versand

Georg Simmel (1858-1918) gilt als Mitbegründer der formalen Soziologie. Seine Schriften über die von ihm entworfene dialektische Lebensmetaphysik und pluralistische Ethik sind weltberühmt. Der vorliegende Band enthält die vier Essays ´´Zur Psychologies des Geldes´´, ´´Zur Psychologie der Frauen´´, ´´Die Großstadt und das Geistesleben´´, sowie ´´Das Abenteuer´´, die zwischen 1890 und 1918 entstanden sind.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot
Die Seele des Geldes
€ 25.00 *
ggf. zzgl. Versand

´Der Titel dieses Buches ist Die Seele des Geldes, aber eigentlich geht es um unsere eigene Seele: wie und warum wir sie oft vernachlässigen, verfinstern lassen oder gar gefährden in unserer Beziehung zu Geld auf all den Wegen, wie wir zu Geld kommen, es benützen und ausgeben. Manchmal versuchen wir, das Nachdenken über Geld zu vermeiden. Dieses Buch aber handelt davon, wie wir eine neue Freiheit, Wahrhaftigkeit und Freude in unserer Beziehung zu Geld finden können. Es han delt vom Erwachen und der Benützung unserer bisher unreflektierten Beziehung zu Geld, als Zugang zu einer weitreichenden Umwandlung aller Aspekte unseres Lebens. Meine Ausbildung im Geldwesen erhielt ich durch direkte, intime Erfahrungen über fast vier Jahrzehnte hindurch in der Mittelbeschaffung und durch die Arbeit in der Leitung von vier großen globalen Initiativen: Hunger in der Welt zu besiegen, Regenwälder zu schützen, die Gesundheit sowie die wirtschaftliche und politische Lage der Frauen zu verbessern Mehr als 20 Jahre arbeitete ich als Leiterin des Hungerprojekts. In dieser Zeit war ich für die Schulung von Mitarbeitern in der Mittelbeschaffung und für die Entwicklung von Aktivitäten zur Mittelbeschaffung in 37 Ländern zu ständig. Von da ausgehend war ich als Ratgeberin und Expertin in vielen anderen gemeinnützigen Organisationen tätig und bildete mehr als 20?000 Mitarbeiter in der Mittelbeschaffung in 47 Ländern aus. Ich war für die Beschaffung von mehr als 150 Mio. Dollars verantwortlich, nicht von Stiftungen oder Körperschaften, sondern von Einzelpersonen rund um die Welt. Ich arbeitete eng mit Menschen an der Schnittstelle zusammen, wo sich das Leben derer, die Geld haben. mit dem von solchen, die wenig oder kein Geld besitzen, trifft. In jeder Kultur, an jedem Ort und in jedem persönlichen Kontakt spürte ich den starken Griff des Geldes in unserem Leben, die Wunden und die Not, die es uns zufügen kann, und die immense Heilkraft sogar von kleinsten Geldmengen, wenn wir sie als Ausdruck unserer Menschlichkeit - unserer höchsten Ideale, unseres durchseelten Einsatzes und unserer Werte verwenden.´ Aus der Einleitung von Lynne Twist

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot