Angebote zu "Reserva" (7 Treffer)

Kategorien

Shops

Viña Albali Reserva 2014 2014 Rotwein Trocken
Beliebt
4,99 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Rubinrot, klar und glänzend. In Fässern aus amerikanischer Eiche und auf der Flasche gereift, erhält dieser Wein sein tiefes und frisches, langes und ausgeglichenes Aroma, mit einem betonten Anklang an Vanille, Gewürze und Früchte. Komplex und trocken, körperreich mit langem Nachhall. Glänzender Gegenwert fürs Geld.

Anbieter: Vinos
Stand: 16.07.2020
Zum Angebot
Ondarre Reserva 2014 2014  0.75L 13.5% Vol. Rot...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Bodega Ondarre ist Teil der prestigeträchtigen Olarra-Gruppe, die nicht nur mit ihren  Weinen von sich reden macht, sondern deren Kellereien sich nicht selten auch durch eine beeindruckende Architektur auszeichnen. Die aktuelle Reserva zeigt ein intensives Rubinrot mit violettem Saum. Im Bouquet Anklänge von reifen, dunklen Früchten, balsamische Noten, Zigarrenkiste. Am Gaumen sehr viskos und nach und nach immer größere Komplexität zeigend. Herrliche Frucht von Schlehen und Maulbeeren, untermalt von Aromen von Toffee, Kakao und karamellisierten Mandeln. Im eindrucksvollen Finale weiche Tannine und wiederum Eichenfass-Komponenten. Wer einen klassischen Rioja für kleines Geld sucht, wird mit diesem Roten sehr zufrieden sein.

Anbieter: vinos
Stand: 16.07.2020
Zum Angebot
Vietor y Leon Reserva 2014 2014 Rotwein Trocken
Empfehlung
7,95 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Auch die neue Reserva aus dem Jahr 2014 wurde wieder mit viel Behutsamkeit und Fingerspitzengefühl erarbeitet. Schon die Mühen im Weinberg sind für einen Wein dieser Preisklasse beachtlich: Sorgfältige Beobachtung des Vegetationsverlaufes, Auslesen unreifer Trauben, Ernte per Hand und möglichst späte Lese. Die 12-monatige Reife in amerikanischen Barriques verleiht diesem reinsortigen Tempranillo aus dem Valdepeñas den Feinschliff. Mit leuchtendem Kirschrot und ziegelroten Reflexen überzeugt er bereits im Glas. Das Bouquet präsentiert sich elegant, weich und harmonisch, mit einem wunderschönen Duft nach reifen roten Beeren, Vanilleschoten und feinem Kakao. Mit sanftem Abgang zeigt er sich insgesamt rund und sehr ausgewogen und bietet eine Riesenmenge Wein fürs Geld. Seit vielen Jahren einer der großen Publikums-Lieblinge.

Anbieter: Vinos
Stand: 16.07.2020
Zum Angebot
Vietor y Leon Reserva 2014 2014  0.75L 13% Vol....
7,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Auch die neue Reserva aus dem Jahr 2014 wurde wieder mit viel Behutsamkeit und Fingerspitzengefühl erarbeitet. Schon die Mühen im Weinberg sind für einen Wein dieser Preisklasse beachtlich: Sorgfältige Beobachtung des Vegetationsverlaufes, Auslesen unreifer Trauben, Ernte per Hand und möglichst späte Lese. Die 12-monatige Reife in amerikanischen Barriques verleiht diesem reinsortigen Tempranillo aus dem Valdepeñas den Feinschliff. Mit leuchtendem Kirschrot und ziegelroten Reflexen überzeugt er bereits im Glas. Das Bouquet präsentiert sich elegant, weich und harmonisch, mit einem wunderschönen Duft nach reifen roten Beeren, Vanilleschoten und feinem Kakao. Mit sanftem Abgang zeigt er sich insgesamt rund und sehr ausgewogen und bietet eine Riesenmenge Wein fürs Geld.   Seit vielen Jahren einer der großen Publikums-Lieblinge.

Anbieter: vinos
Stand: 16.07.2020
Zum Angebot
Pata Negra Reserva 2013 2013  0.75L 13% Vol. Ro...
5,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit vielen Dekaden gehören die Gran Reservas und Reservas der Pata Negra-Serie zu den beliebtesten spanischen Weinen traditioneller Machart. Dies ist umso erstaunlicher, als dass die Weinkritik nun wirklich kein einziges gutes Haar an diesen unmodernen Tropfen ließ. Zu lange im Fass, zu eindimensional, zu altväterlich. Doch wo man einen guten Wein für kleines Geld erwerben kann, der einige Jahre der Reife erfuhr und nicht schmeckt, als wäre er aus den Fabriken großer Marmeladenerzeuger geflüchtet... das konnte dann auch niemand so recht beantworten. Klar, behauptet hier keiner, es käme eine große Reserva ins Glas. Aber wo bitteschön gibt es denn einen so wunderbar reifen Wein , der mit einer granatroten Farbe, einem Bouquet nach cremigem Eichenholz, Zedern, Schokolade, getrockneten Pflaumen und Vanille und einem kräftigen, saftigen, fleischigen Geschmack aufwartet und nicht mal 6 Euro kostet? In Spanien, im Valdepeñas. Punktum.

Anbieter: vinos
Stand: 16.07.2020
Zum Angebot
Carmelo Rodero Reserva 2016 2016  0.75L 14.5% V...
34,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Paradebeispiel eines klassisch-spanischen Familien-Weingutes, denn die Wurzeln der Bodega Rodero gehen weit in das letzte Jahrhundert zurück, als die Großeltern von Carmelo bereits als Weinbauern ihr Geld verdienten, und kein geringes Weingut als Vega Sicilia mit Trauben belieferten. Heute gehört der Name Rodero zur Crème de la Crème in der Ribera del Duero, hochgeachtet quer durch die Weinpresse, weltweit beliebt bei den Weinkennern und doch ganz auf dem kastilianischen Boden der Realität geblieben... Kaum ein anderes Weingut interpretiert so leidenschaftlich das einzigartige Terroir am Fluß Duero wie Rodero. Die Reserva wurde aus alten Reben der Tinta del Pais (90%) und Cabernet Sauvignon (10%) gekeltert. Im Glas zeigt er ein intensives Kirschrot mit violetten Reflexen und die Aromen riefer dunkler Früchte, verbunden mit würzigen Noten von Vanille, Zimt und Kaffee. Am Gaumen zeigt er Kraft und ein schönes Volumen und ist gleichermaßen elegant und harmonisch. Ein passender Begleiter zu Wildgerichten.

Anbieter: vinos
Stand: 16.07.2020
Zum Angebot