Angebote zu "Neuartiger" (17 Treffer)

Kategorien

Shops

Nike Flex Herren-Golfshorts mit Karomuster - Gelb
Angebot
45,97 € *
ggf. zzgl. Versand

Karo sah nie so gut aus. Die Nike Flex Shorts bringen neuartigen Golf-Style auf den Platz. Sie bestehen aus elastischem Material mit modernen Details und einem klassischen Muster. Für Bewegung entwickelt Das Nike Flex-Material mit Dri-FIT-Technologie dehnt sich mit deinem Körper und leitet Schweiß von der Haut ab, damit du das Optimum aus deiner Performance herausholen kannst. Der karierte Print erinnert an klassische Golfbekleidung. Viel Stauraum In mehreren Taschen kannst du Tees und deine Scorecard verstauen. Sie sind mit Mesh gefüttert und tragen dadurch nicht auf. Praktisches Design Der Bund verfügt innen über eine etwas griffigere Struktur, die ein Verrutschen eines eingesteckten Oberteils verhindert.

Anbieter: Nike
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
Lunette Menstruationskappe Modell 2, 1 St
24,85 € *
zzgl. 3,50 € Versand

Ist es nicht an der Zeit, unbequeme Binden sowie Sorgen über den Tamponvorrat loszuwerden? Die Lunette Menstruationskappe ist ein in Finnland hergestellter, neuartiger Menstruationsschutz. Sie ist eine leicht einzusetzende, sichere und hygienische Alternative zu Tampons und Einwegbinden. Durch den Einsatz der Lunette sparst Du Geld, schonst Deine Nerven und die Umwelt. Größe/ Modell 2: Dieses Modell empfehlen wir für normale bis starke Blutungen. Der Durchmesser beträgt 46 mm, sie ist 52 mm hoch, der Stiel ist 20 mm lang. Das Fassungsvermögen beträgt 30 ml. Hergestellt in Finnland aus 100 % medizinischem Silikon Hypoallergen, latexfrei, parfümfrei und sicher Günstig und umweltfreundlich. Eine Lunette Menstruationskappe hält bei guter Pflege viele Jahre Eine hygienische und gesunde Alternative zu Wegwerf-Tampons und Binden Einfach und komfortabel im Gebrauch. Die Kappe muß nur 2-4 Mal pro Tag entleert werden und ist auch über Nacht verwendbar Nicht schweißtreibend, ruft keine Pilze oder Harnwegsinfekte hervor und ist niemals mit Toxic Shock Syndrome (TSS) in Verbindung gebracht worden Kann bei jedem Sport und anderen körperlichen Aktivitäten getragen werden Einfach zu reinigen.

Anbieter: Apo-rot
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
Shades of Merino Cotton Lana Grossa, Gelb/Curry...
Topseller
24,95 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Shades of Merino Cotton von Lana Grossa Neuartiges vierfädiges Ganzjahresgarn aus Baumwolle und superfeiner Merinowolle in extragroßen Knäueln. Jedes Knäuel wird in einem Organza-Säckchen geliefert und kann während des Strickens darin verbleiben. Der Anfangsfaden ist an einem Lana-Grossa-Holzknopf fixiert - so ist der Anfang schnell gefunden und wer möchte, kann den Holzknopf wie ein Label am fertigen Strickstück anbringen. Material: 50 % Schurwolle, 50 % Baumwolle - Knäuelgröße: 200 Gramm - Maschenprobe: 10 cm glatt re = 23 M - Lauflänge: 200 g = 760 m Lauflänge - Bedarf: 1 Tuch = ca. 200 g - Nadelstärke: 4,0 - 4,5 - Pflegehinweise: Schonwaschgang bis 30°, Chlorbleiche nicht möglich, Nicht heiß bügeln, Reinigung mit Perchlorethylen möglich, Trocknen im Trockner nicht möglich

Anbieter: Junghans-Wolle
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
brand eins audio: Wettbewerb, Hörbuch, Digital,...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Hören Sie in diesem Audiomagazin alle Beiträge zum Schwerpunktthema "Wettbewerb": Konkurrenzlos: Wettbewerb ist kein Kampf “ "Jeder gegen jeden", bei dem am Ende einer gewinnt und alle anderen auf der Strecke bleiben. Vom Wettbewerb profitieren alle, denn er weckt das Beste in uns. Das ist die Kernaussage von Wolf Lotters Essay "Konkurrenzlos". Uber gegen Waldner: Uber (so sprechen, wie man es schreibt) schien in Deutschland schon gescheitert. Doch das umstrittene Unternehmen gibt den Kampf gegen das Taxigewerbe nicht auf. Kann daraus ein echter Wettbewerb werden, bei dem sich die Teilnehmer gegenseitig anspornen? Nach einer Antwort sucht Mischa Täubner in seinem Report "Uber gegen Waldner". Rettet den Wettbewerb! So mancher Investor und Gründer aus dem Silicon Valley vertritt die These, dass Monopole nicht schädlich für den Fortschritt seien, sondern ihn sogar befeuerten. Die US-amerikanische Ökonomin Fiona Scott Morton argumentiert im Gespräch mit Ingo Malcher dagegen. Ihr Plädoyer lautet: "Rettet den Wettbewerb!" Im goldenen Käfig: Die Digitalwirtschaft hat eine Handvoll neuartiger Monopole hervorgebracht, die bestimmen, was wir kaufen und mieten, hören und sehen. Ist ihre Marktmacht ungesund? Steffan Heuers Analyse des Plattformkapitalismus trägt den Titel: "Im goldenen Käfig." Geld macht erfinderisch: Manche Probleme lassen sich am besten im Wettstreit lösen, denn: "Geld macht erfinderisch". Christoph Koch hat sieben Beispiele zusammengetragen. Mein Bier, Dein Bier: In Franken gibt es die höchste Brauereidichte der Welt, aber ins Gehege kommen sich die Konkurrenten nicht. Woran liegt das? Auf der Suche nach einer Antwort hat sich Daniela Schröder in den 186-Seelen-Ort Wattendorf begeben, wo zwei Brauereien ihren Sitz in direkter Nachbarschaft haben. "Mein Bier, Dein Bier" heißt ihre Reportage. Gut 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Petra Simon-Weiser, Nina Schürmann, Michael Bideller, Jennifer Böttcher. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/brnd/170701/bk_brnd_170701_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
Shades of Merino Cotton Lana Grossa, Bordeaux/K...
Unser Tipp
24,95 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Shades of Merino Cotton von Lana Grossa Neuartiges vierfädiges Ganzjahresgarn aus Baumwolle und superfeiner Merinowolle in extragroßen Knäueln. Jedes Knäuel wird in einem Organza-Säckchen geliefert und kann während des Strickens darin verbleiben. Der Anfangsfaden ist an einem Lana-Grossa-Holzknopf fixiert - so ist der Anfang schnell gefunden und wer möchte, kann den Holzknopf wie ein Label am fertigen Strickstück anbringen. Material: 50 % Schurwolle, 50 % Baumwolle - Knäuelgröße: 200 Gramm - Maschenprobe: 10 cm glatt re = 23 M - Lauflänge: 200 g = 760 m Lauflänge - Bedarf: 1 Tuch = ca. 200 g - Nadelstärke: 4,0 - 4,5 - Pflegehinweise: Schonwaschgang bis 30°, Chlorbleiche nicht möglich, Nicht heiß bügeln, Reinigung mit Perchlorethylen möglich, Trocknen im Trockner nicht möglich

Anbieter: Junghans-Wolle
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
Alive AG Viva Riva - Zu viel ist nie genug Blu-...
12,97 € *
ggf. zzgl. Versand

Sex und Gewalt in Kinshasa - rasanter Action-Thriller im Stil von City of God! Die flotte Gangstergeschichte mit kruden Sex- und Gewaltszenen bietet Einblicke in das pulsierende Leben von Kinshasa und seine Abgründe. (Cinefacts)nnDer Traum von Macht und schnellem Geld scheint für Riva zum Greifen nah, als er den Unterweltboss Cesar um das erleichtert, was in Kinshasa so viel wert ist, wie pures Gold: Eine ganze Lastwagenladung voll Benzin. Mit den Taschen voller Geld, stürzt Riva sich in das schillernde Nachtleben der Großstadt. Als Riva ein Auge auf die ebenso schöne, wie aufregende Nora wirft, scheint das Fass kurz vorm Überlaufen. Auch Noras Mann, der skrupellose Gangsterboss Azor, ist Riva fortan auf den Fersen. Doch Angst ist für Riva ein Fremdwort. Was folgt, ist eine atemlose und packende Jagd durch Kinshasa.... Viva Riva - ein Kleinod der Filmgeschichte. Wem die Filme 'Shottas', 'City of God' und 'Johnny Mad Dog' gefallen haben, kann sich freuen. (WARM UP) Ein aufregender, spannender und ganz neuartiger Krimi. (Münchner Merkur) Originaltitel: Viva Riva! Produktionsland / Jahr: Kongo/Frankreich/Belgien 2010 Regie: Djo Tunda Wa Munga Darsteller: Patsha Bay Mukuna, Manie Malone, Hoji Fortuna, Marlene Longage Technische Daten: Sprache / Ton: Deutsch DTS-HD 5.1, Französisch/Lingala DTS-HD 5.1 Bildformat: 1.85:1 (1080p) Untertitel: Deutsch Laufzeit: 101 min.   Extras: - Trailer

Anbieter: Dodax
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
Shades of Merino Cotton Lana Grossa, Terracotta...
Aktuell
24,95 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Shades of Merino Cotton von Lana Grossa Neuartiges vierfädiges Ganzjahresgarn aus Baumwolle und superfeiner Merinowolle in extragroßen Knäueln. Jedes Knäuel wird in einem Organza-Säckchen geliefert und kann während des Strickens darin verbleiben. Der Anfangsfaden ist an einem Lana-Grossa-Holzknopf fixiert - so ist der Anfang schnell gefunden und wer möchte, kann den Holzknopf wie ein Label am fertigen Strickstück anbringen. Material: 50 % Schurwolle, 50 % Baumwolle - Knäuelgröße: 200 Gramm - Maschenprobe: 10 cm glatt re = 23 M - Lauflänge: 200 g = 760 m Lauflänge - Bedarf: 1 Tuch = ca. 200 g - Nadelstärke: 4,0 - 4,5 - Pflegehinweise: Schonwaschgang bis 30°, Chlorbleiche nicht möglich, Nicht heiß bügeln, Reinigung mit Perchlorethylen möglich, Trocknen im Trockner nicht möglich

Anbieter: Junghans-Wolle
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
Kosten-Nutzen-Abwägungen im Sicherheitsrecht
36,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Kostenfaktor Sicherheit &ndash, rechtlich bewertetDie Erforschung und Erprobung neuartiger Sicherheitstechnologien kostet zunächst einmal vor allem Geld. Ob der erzielbare Sicherheitsgewinn die aufgebrachten Mittel rechtfertigt oder diese an anderer Stelle mit höherem Mehrwert hätten eingesetzt werden können, wird bisher oft nur unter dem Stichwort "Sicherheitsökonomie" diskutiert.Das Buch stellt diese Problematik erstmals vertiefend unter rechtlichen Gesichtspunkten dar. Der Autor zeigt die rechtlichen Rahmenbedingungen eines &ndash, auch &ndash, nach ökonomischen Kriterien handelnden Staates auf. Er erörtert den Stellenwert und die (verfassungs-)rechtlichen Grenzen des Wirtschaftlichkeitsdenkens im Sicherheitsrecht. Die gefundenen Ergebnisse werden anhand von Beispielen des Straßen- und Wasserrechts veranschaulicht.Kosten-Nutzen-Analyse &ndash, bessere staatliche Entscheidungen?Abschließend setzt sich der Verfasser eingehend mit der Frage auseinander, inwieweit das Verfahren einer monetarisierenden Analyse, d.h. einer Kosten-Nutzen-Analyse, die aktuelle Zahlenwerten verwendet, im Vergleich zur gegenwärtigen Abwägungspraxis bessere staatliche Entscheidungen zu erzielen vermag.

Anbieter: Dodax
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
Modernist Cuisine at Home, Kochbuch, Taschen Ve...
Unser Tipp
100,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

„Modernist Cuisine at Home“: die neue Dimension moderner Kochkunst. Von Taschen. Mit dieser richtungsweisenden Edition gelingt Kulinarisches von Weltrang. Dieses aufwändig gestaltete und spektakulär bebilderte Handbuch setzt neue, richtungsweisende Standards. Anders als bei den oft allzu komplizierten Regelwerken müssen Sie kein ausgewiesener Küchenprofi sein, um die außergewöhnlichen Rezepte und neuartigen Zubereitungsmethoden perfekt nachzukochen. Und: Sie kommen weitgehend mit üblichen Geräten und Zutaten aus. „Meilenstein in unserem Umgang mit Lebensmitteln“ (Thomas Keller, 3* Michelin). Kompetent, anschaulich und präzise werden die Themen Küche, Kochen und Lebensmitteltechnologie erläutert. Sie erhalten alle Informationen über den modernen Arbeitsplatz Küche, die Geräte sowie neue Koch- und Garverfahren. Zudem erfahren Sie Wissenswertes über außergewöhnliche Zutaten, Obst und Gemüse, fremde Genusswelten., ... Handbuch mit 456 Seiten. Zusätzlich Ringbuch mit Rezeptsammlung (220 Seiten) mit über 400 neuen und innovativen Kompositionen. Ob Küchenklassiker wie Steaks, Kräuteromelett und Himbeer-Pannacotta oder Spezialitäten wie Venusmuscheln in cremiger Pistaziensauce und sous-vide gegarte Schnecken: Das Buch gibt Ihnen die Rezepte anschaulich als Schritt-für-Schritt-Anleitung, zumeist mit spektakulären Farbfotos vom Zubereitungsprozess bis zum angerichteten Produkt. Nobel auch als Präsent. Handbuch und Rezeptsammlung im Hardcover-Schuber. Von Nathan Myhrvold und Maxime Bilet. Misst 26,2 x 33 x 7,2 cm. Wiegt 5,8 kg.

Anbieter: Pro-Idee
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
Kosten-Nutzen-Abwägungen im Sicherheitsrecht
42,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Mehr Sicherheit = weniger Freiheit? Sicherheit und Freiheit gelten als die zentralen Antagonisten im Sicherheitsrecht. Ein Mehr an Sicherheit kann teilweise nur auf Kosten grundrechtlicher Freiheit erzielt werden. Beide Rechtsgüter müssen daher abgewogen und in Einklang gebracht werden. Staatliches Handeln im Bereich der Risikovorsorge ist deshalb nicht nur von der Rechtsprechung des Bundesverfassungsgerichts zum Teil kritisch begleitet worden. Kostenfaktor Sicherheit Die Erforschung und Erprobung neuartiger Sicherheitstechnologien kostet aber zunächst einmal vor allem Geld. Ob der erzielbare Sicherheitsgewinn die aufgebrachten Mittel rechtfertigt oder diese an anderer Stelle mit höherem Mehrwert hätten eingesetzt werden können, wird bisher oft nur unter dem Stichwort 'Sicherheitsökonomie' diskutiert. Das Buch stellt diese Problematik erstmals vertiefend unter rechtlichen Gesichtspunkten dar. Der Autor zeigt die rechtlichen Rahmenbedingungen eines - auch - nach ökonomischen Kriterien handelnden Staates auf. Er erörtert den Stellenwert und die (verfassungs-)rechtlichen Grenzen des Wirtschaftlichkeitsdenkens im Sicherheitsrecht. Die gefundenen Ergebnisse werden anhand von Beispielen des Strassen- und Wasserrechts veranschaulicht. Kosten-Nutzen-Analyse Abschliessend setzt sich der Verfasser eingehend mit der Frage auseinander, inwieweit das Verfahren einer monetarisierenden Analyse, d.h. einer Kosten-Nutzen-Analyse, die aktuelle Zahlenwerten verwendet, im Vergleich zur gegenwärtigen Abwägungspraxis bessere Entscheidungen zu erzielen vermag.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
Shades of Merino Cotton Lana Grossa, Pink/Mokka...
Empfehlung
24,95 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Shades of Merino Cotton von Lana Grossa Neuartiges vierfädiges Ganzjahresgarn aus Baumwolle und superfeiner Merinowolle in extragroßen Knäueln. Jedes Knäuel wird in einem Organza-Säckchen geliefert und kann während des Strickens darin verbleiben. Der Anfangsfaden ist an einem Lana-Grossa-Holzknopf fixiert - so ist der Anfang schnell gefunden und wer möchte, kann den Holzknopf wie ein Label am fertigen Strickstück anbringen. Material: 50 % Schurwolle, 50 % Baumwolle - Knäuelgröße: 200 Gramm - Maschenprobe: 10 cm glatt re = 23 M - Lauflänge: 200 g = 760 m Lauflänge - Bedarf: 1 Tuch = ca. 200 g - Nadelstärke: 4,0 - 4,5 - Pflegehinweise: Schonwaschgang bis 30°, Chlorbleiche nicht möglich, Nicht heiß bügeln, Reinigung mit Perchlorethylen möglich, Trocknen im Trockner nicht möglich

Anbieter: Junghans-Wolle
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
Untersuchung der langfristigen Zukunft von Open...
57,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Inhaltsangabe:Einleitung: In den letzten ein bis zwei Jahren hat sich im Bereich von Open Source Software (OSS) einiges getan, was man zuvor noch für unmöglich gehalten hätte. Linux ist eine anerkannte Konkurrenz im Servermarkt für Windows NT und Unix. Viele grosse Softwarefirmen portieren ihre Produkte nach Linux, wie z.B. Oracle, SAP, IBM und HP. Netscape veröffentlichte am 23.1.1998 den Quellcode des Communicators. Das war ein neuartiger Schritt in der Softwareindustrie, die bis dahin den Code immer streng unter Verschluss hatte. Mittlerweile sind andere Firmen diesem Beispiel gefolgt, Sun hat angekündigt die Quellen von Staroffice und Solaris zu veröffentlichten. Es stellt sich die Frage, ob es sich bei Open Source nur um eine Modeerscheinung handelt. Wird Linux so eine Investitionsruine wie OS/2 oder kann man sich darauf verlassen, dass es dafür in 10 Jahren noch aktuelle Software gibt? Hat es Zukunft, eine Karriere im Open Source Bereich anzustreben? Diese Arbeit wird versuchen alle Aspekte zu betrachten, die für die Zukunft von OSS eine Rolle spielen: Technisches: Wie gut ist OSS im Vergleich zur kommerziellen Konkurrenz? Rechtliches: Wie wirken sich Software-Patente aus? Was sind die Konsequenzen der verschiedenen Lizenzmodelle? Welche Gefahren drohen durch die Benutzung nicht-freier Bibliotheken? Soziales: Warum entwickeln so viele Leute in ihrer Freizeit Freie Software, anstatt in dieser Zeit Geld zu verdienen? Wie koordinieren sich die Entwickler? Gibt es Hierarchien? Wirtschaftliches: Welche Geschäftsmodelle gibt es die aus OSS einen Vorteil ziehen? Welche wirtschaftlichen Kräfte arbeiten gegen OSS? Politisches: Welche politischen Kräfte wirken auf OSS ein? Einen besonderen Schwerpunkt dieser Arbeit stellen die Netzwerkbetriebssystemen dar. Grosse Open Source Projekte wie Linux, Xfree86, gcc oder KDE mit mehreren Millionen Zeilen Code und hunderten, über die Welt verteilten, Entwicklern, wurden erst durch das Internet überhaupt möglich. Erst Mailinglisten und Newsgroups schafften den Entwicklern die kostenlosen Koordinierungsmöglichkeiten, auf die Projekte ohne Etat angewiesen sind. Durch das Internet wurde es auch erst möglich Software kostenlos millionenfach zu verteilen und zu supporten. Durch diese geschichtliche Herkunft hat OSS im Intra- und Internetbereich die grössten Marktanteile. Freie Softwareprodukte haben im schnell wachsenden Internet mehr als die Hälfte der Marktanteile in den Bereichen der Serverbetriebssyteme, der [...]

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
Kosten-Nutzen-Abwägungen im Sicherheitsrecht
42,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Mehr Sicherheit = weniger Freiheit? Sicherheit und Freiheit gelten als die zentralen Antagonisten im Sicherheitsrecht. Ein Mehr an Sicherheit kann teilweise nur auf Kosten grundrechtlicher Freiheit erzielt werden. Beide Rechtsgüter müssen daher abgewogen und in Einklang gebracht werden. Staatliches Handeln im Bereich der Risikovorsorge ist deshalb nicht nur von der Rechtsprechung des Bundesverfassungsgerichts zum Teil kritisch begleitet worden. Kostenfaktor Sicherheit Die Erforschung und Erprobung neuartiger Sicherheitstechnologien kostet aber zunächst einmal vor allem Geld. Ob der erzielbare Sicherheitsgewinn die aufgebrachten Mittel rechtfertigt oder diese an anderer Stelle mit höherem Mehrwert hätten eingesetzt werden können, wird bisher oft nur unter dem Stichwort 'Sicherheitsökonomie' diskutiert. Das Buch stellt diese Problematik erstmals vertiefend unter rechtlichen Gesichtspunkten dar. Der Autor zeigt die rechtlichen Rahmenbedingungen eines - auch - nach ökonomischen Kriterien handelnden Staates auf. Er erörtert den Stellenwert und die (verfassungs-)rechtlichen Grenzen des Wirtschaftlichkeitsdenkens im Sicherheitsrecht. Die gefundenen Ergebnisse werden anhand von Beispielen des Strassen- und Wasserrechts veranschaulicht. Kosten-Nutzen-Analyse Abschliessend setzt sich der Verfasser eingehend mit der Frage auseinander, inwieweit das Verfahren einer monetarisierenden Analyse, d.h. einer Kosten-Nutzen-Analyse, die aktuelle Zahlenwerten verwendet, im Vergleich zur gegenwärtigen Abwägungspraxis bessere Entscheidungen zu erzielen vermag.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
Kosten-Nutzen-Abwägungen im Sicherheitsrecht
35,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Mehr Sicherheit = weniger Freiheit? Sicherheit und Freiheit gelten als die zentralen Antagonisten im Sicherheitsrecht. Ein Mehr an Sicherheit kann teilweise nur auf Kosten grundrechtlicher Freiheit erzielt werden. Beide Rechtsgüter müssen daher abgewogen und in Einklang gebracht werden. Staatliches Handeln im Bereich der Risikovorsorge ist deshalb nicht nur von der Rechtsprechung des Bundesverfassungsgerichts zum Teil kritisch begleitet worden. Kostenfaktor Sicherheit Die Erforschung und Erprobung neuartiger Sicherheitstechnologien kostet aber zunächst einmal vor allem Geld. Ob der erzielbare Sicherheitsgewinn die aufgebrachten Mittel rechtfertigt oder diese an anderer Stelle mit höherem Mehrwert hätten eingesetzt werden können, wird bisher oft nur unter dem Stichwort 'Sicherheitsökonomie' diskutiert. Das Buch stellt diese Problematik erstmals vertiefend unter rechtlichen Gesichtspunkten dar. Der Autor zeigt die rechtlichen Rahmenbedingungen eines - auch - nach ökonomischen Kriterien handelnden Staates auf. Er erörtert den Stellenwert und die (verfassungs-)rechtlichen Grenzen des Wirtschaftlichkeitsdenkens im Sicherheitsrecht. Die gefundenen Ergebnisse werden anhand von Beispielen des Straßen- und Wasserrechts veranschaulicht. Kosten-Nutzen-Analyse Abschließend setzt sich der Verfasser eingehend mit der Frage auseinander, inwieweit das Verfahren einer monetarisierenden Analyse, d.h. einer Kosten-Nutzen-Analyse, die aktuelle Zahlenwerten verwendet, im Vergleich zur gegenwärtigen Abwägungspraxis bessere Entscheidungen zu erzielen vermag.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
Untersuchung der langfristigen Zukunft von Open...
48,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Inhaltsangabe:Einleitung: In den letzten ein bis zwei Jahren hat sich im Bereich von Open Source Software (OSS) einiges getan, was man zuvor noch für unmöglich gehalten hätte. Linux ist eine anerkannte Konkurrenz im Servermarkt für Windows NT und Unix. Viele große Softwarefirmen portieren ihre Produkte nach Linux, wie z.B. Oracle, SAP, IBM und HP. Netscape veröffentlichte am 23.1.1998 den Quellcode des Communicators. Das war ein neuartiger Schritt in der Softwareindustrie, die bis dahin den Code immer streng unter Verschluß hatte. Mittlerweile sind andere Firmen diesem Beispiel gefolgt, Sun hat angekündigt die Quellen von Staroffice und Solaris zu veröffentlichten. Es stellt sich die Frage, ob es sich bei Open Source nur um eine Modeerscheinung handelt. Wird Linux so eine Investitionsruine wie OS/2 oder kann man sich darauf verlassen, daß es dafür in 10 Jahren noch aktuelle Software gibt? Hat es Zukunft, eine Karriere im Open Source Bereich anzustreben? Diese Arbeit wird versuchen alle Aspekte zu betrachten, die für die Zukunft von OSS eine Rolle spielen: Technisches: Wie gut ist OSS im Vergleich zur kommerziellen Konkurrenz? Rechtliches: Wie wirken sich Software-Patente aus? Was sind die Konsequenzen der verschiedenen Lizenzmodelle? Welche Gefahren drohen durch die Benutzung nicht-freier Bibliotheken? Soziales: Warum entwickeln so viele Leute in ihrer Freizeit Freie Software, anstatt in dieser Zeit Geld zu verdienen? Wie koordinieren sich die Entwickler? Gibt es Hierarchien? Wirtschaftliches: Welche Geschäftsmodelle gibt es die aus OSS einen Vorteil ziehen? Welche wirtschaftlichen Kräfte arbeiten gegen OSS? Politisches: Welche politischen Kräfte wirken auf OSS ein? Einen besonderen Schwerpunkt dieser Arbeit stellen die Netzwerkbetriebssystemen dar. Große Open Source Projekte wie Linux, Xfree86, gcc oder KDE mit mehreren Millionen Zeilen Code und hunderten, über die Welt verteilten, Entwicklern, wurden erst durch das Internet überhaupt möglich. Erst Mailinglisten und Newsgroups schafften den Entwicklern die kostenlosen Koordinierungsmöglichkeiten, auf die Projekte ohne Etat angewiesen sind. Durch das Internet wurde es auch erst möglich Software kostenlos millionenfach zu verteilen und zu supporten. Durch diese geschichtliche Herkunft hat OSS im Intra- und Internetbereich die größten Marktanteile. Freie Softwareprodukte haben im schnell wachsenden Internet mehr als die Hälfte der Marktanteile in den Bereichen der Serverbetriebssyteme, der [...]

Anbieter: Thalia AT
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot