Angebote zu "Lucca" (6 Treffer)

Kategorien

Shops

Conte di Lucca
7,90 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Die Abruzzen sind ein etwas abgelegener, zumeist gebirgiger Landstrich im mittleren Osten Italiens. Dass es insbesondere in der Hügelregion entlang der 150 Kilometer langen Adriaküste noch gute Weine für wenig Geld gibt, war uns bekannt. Dass wir aber auf einen Tropfen stoßen würden, der ein derart sensationelles Preis-/Qualitätsverhältnis aufweist wie dieser, war dennoch eine große Überraschung. Conte di Lucca ist ein wunderbar ausgereifter, charaktervoller und ausgewogener Rotwein, der ausschließlich aus den besten Fässern eines Jahrgangs erzeugt wird. Er brilliert durch seine gefühlvoll eingewobene Holznote, mit der er auf sein achtmonatiges Reifelager in Eichenholz-Barriques verweist.

Anbieter: Club of Wine
Stand: 24.10.2020
Zum Angebot
Craghoppers Outdoorjacke »NosiLife Lucca«
159,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Diese stilvolle, für die Tropen konzipierte und an ihnen orientierte Wanderjacke ist mit ihren aufgesetzten Balgtaschen und dem interessant wirkenden Gürtel ganz zweifellos ein Hingucker. Aber sie hat mehr zu bieten als nur ein klassisches Design. Denn das Modell Lucca punktet mit einem geruchshemmenden Polyamidgewebe, das dank NosiLife-Technologie Insekten abwehrt und vor UV-Strahlen schützt. So können Sie rund um die Uhr ein frisches Gefühl genießen. Eine innovative RFID-Tasche mit Zip'n'Clip-System bietet außerdem zusätzliche Sicherheit für Bargeld und Kreditkarten.NosiLifeDie ultimative Bekleidungslinie mit einem integrierten, nicht auswaschbaren Insektenschutz. Dabei wird diese Schutztechnologie schon bei der Produktion des Materials mit eingewebt. Diese innovative Technologie ist einzigartig in der Textilproduktion. Unabhängige Prüflabore haben die Schutzwirkung auf die gesamte Lebensdauer der Kleidungsstücke getestet. Diese Tests weisen auch auf, dass die NosiLife-Technologie von Craghoppers bis zu 90 % Schutz vor Mückenbisse und anderen Insektenstiche bietet und damit einen zusätzlichen Schutz vor lebensbedrohlichen Krankheiten wie Malaria bieten kann. Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.SolarshieldEin geprüftes und getestetes Material das gegen gefährliche UV-Strahlen schützt und einen Sonnenschutzfaktor von bis zu UPF50+ bietet. Genieße die Sonne doch einfach ohne die typischen Risiken. Die Strickdichte, die verwendeten Garne und die eingesetzte Farbe bestimmen den Sonnenschutz-Faktor. Die SolarShield Einstufung ist Exzellent. Die geblockte UVR beträgt 97,5% und die UV Radiation 2,5% oder weniger.RFID-ShieldHalten Sie Ihre kontaktlose Karten sicher verpackt mit unserem speziellen RFID-Safe Taschen. Die RFID-Blockierung Materialschildkarten gegen Betrüger mit der Tech und das Know-how, um Ihr virtuelles Geld abschöpfen. Bereich der

Anbieter: OTTO
Stand: 24.10.2020
Zum Angebot
Cappuccino zu dritt
19,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Un trucco, so nennen die Italiener einen raffinierten Trick, mit dem Touristen um ihre Habe gebracht werden. Als Katharina und Billie, zwei Geschäftsfrauen aus Freiburg, nach einem ausgezeichneten Essen in Montecatini Alto in ihr Cabrio steigen, hämmert ein Junge einen Nagel in die Karosserie. Fast bekommen sie den kleinen Übeltäter zu fassen, aber dann müssen sie zusehen, wie der feuer rote Alfa an ihnen vorbeibraust. Auto, Handtasche, Papiere, Geld, alles ist weg. Die Carabinieri zeigen wenig Interesse an dem Fall. Nur der Italiener Alessandro, der viele Jahre in Bremen gearbeitet hat, steht Katharina zur Seite, als Billie zurück nach Freiburg muss. Ihre gemeinsame Detektiv arbeit bleibt nicht ohne Ergebnis. Dass sie auch in persönlicher Hinsicht ein gutes Team bilden, bemerkt Katharina erst nach einiger Zeit. Alessandro nimmt Katharina mit auf eine wunderbare Entdeckungsreise durch die Toskana, die nach Florenz, Lucca, nach Collodi in die Heimat Pinocchios, nach Siena zum Palio, dem ältesten Pferderennen der Welt, und in die Maremma führt. Zu erforschen gibt es aber nicht nur Alessan dros verborgene Lieblingsplätze, sondern auch ein fast verloren geglaubtes Gefühl. Die Beziehung der beiden wird durch rätselhafte Botschaften getrübt, die Katharina von einem unbekannten Verehrer erhält, der ihnen zu folgen scheint. Eine spannende Story, die humorvoll unterhält und sich nebenbei als Reiseführer durch die Maremma lesen lässt.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 24.10.2020
Zum Angebot
Cappuccino zu dritt
10,30 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Un trucco, so nennen die Italiener einen raffinierten Trick, mit dem Touristen um ihre Habe gebracht werden. Als Katharina und Billie, zwei Geschäftsfrauen aus Freiburg, nach einem ausgezeichneten Essen in Montecatini Alto in ihr Cabrio steigen, hämmert ein Junge einen Nagel in die Karosserie. Fast bekommen sie den kleinen Übeltäter zu fassen, aber dann müssen sie zusehen, wie der feuer rote Alfa an ihnen vorbeibraust. Auto, Handtasche, Papiere, Geld, alles ist weg. Die Carabinieri zeigen wenig Interesse an dem Fall. Nur der Italiener Alessandro, der viele Jahre in Bremen gearbeitet hat, steht Katharina zur Seite, als Billie zurück nach Freiburg muss. Ihre gemeinsame Detektiv arbeit bleibt nicht ohne Ergebnis. Dass sie auch in persönlicher Hinsicht ein gutes Team bilden, bemerkt Katharina erst nach einiger Zeit. Alessandro nimmt Katharina mit auf eine wunderbare Entdeckungsreise durch die Toskana, die nach Florenz, Lucca, nach Collodi in die Heimat Pinocchios, nach Siena zum Palio, dem ältesten Pferderennen der Welt, und in die Maremma führt. Zu erforschen gibt es aber nicht nur Alessan dros verborgene Lieblingsplätze, sondern auch ein fast verloren geglaubtes Gefühl. Die Beziehung der beiden wird durch rätselhafte Botschaften getrübt, die Katharina von einem unbekannten Verehrer erhält, der ihnen zu folgen scheint. Eine spannende Story, die humorvoll unterhält und sich nebenbei als Reiseführer durch die Maremma lesen lässt.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 24.10.2020
Zum Angebot
Cappuccino zu dritt
19,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Un trucco, so nennen die Italiener einen raffinierten Trick, mit dem Touristen um ihre Habe gebracht werden. Als Katharina und Billie, zwei Geschäftsfrauen aus Freiburg, nach einem ausgezeichneten Essen in Montecatini Alto in ihr Cabrio steigen, hämmert ein Junge einen Nagel in die Karosserie. Fast bekommen sie den kleinen Übeltäter zu fassen, aber dann müssen sie zusehen, wie der feuer rote Alfa an ihnen vorbeibraust. Auto, Handtasche, Papiere, Geld, alles ist weg. Die Carabinieri zeigen wenig Interesse an dem Fall. Nur der Italiener Alessandro, der viele Jahre in Bremen gearbeitet hat, steht Katharina zur Seite, als Billie zurück nach Freiburg muss. Ihre gemeinsame Detektiv arbeit bleibt nicht ohne Ergebnis. Dass sie auch in persönlicher Hinsicht ein gutes Team bilden, bemerkt Katharina erst nach einiger Zeit. Alessandro nimmt Katharina mit auf eine wunderbare Entdeckungsreise durch die Toskana, die nach Florenz, Lucca, nach Collodi in die Heimat Pinocchios, nach Siena zum Palio, dem ältesten Pferderennen der Welt, und in die Maremma führt. Zu erforschen gibt es aber nicht nur Alessan dros verborgene Lieblingsplätze, sondern auch ein fast verloren geglaubtes Gefühl. Die Beziehung der beiden wird durch rätselhafte Botschaften getrübt, die Katharina von einem unbekannten Verehrer erhält, der ihnen zu folgen scheint. Eine spannende Story, die humorvoll unterhält und sich nebenbei als Reiseführer durch die Maremma lesen lässt.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 24.10.2020
Zum Angebot