Angebote zu "Lehmann" (22 Treffer)

Ich war jung und hatte das Geld als eBook Downl...
10,00 €
Sale
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(10,00 € / in stock)

Ich war jung und hatte das Geld:Meine liebsten Jugendkulturen aus den wilden Neunzigern Sebastian Lehmann

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 08.08.2019
Zum Angebot
Über Geld redet man nicht: Was Ihnen die Finanz...
1,19 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 22.08.2019
Zum Angebot
Über Geld redet man nicht: Was Ihnen die Finanz...
1,19 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 22.08.2019
Zum Angebot
Geld verdienen im Internet durch kostenlose Par...
1,39 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 22.08.2019
Zum Angebot
Ich war jung und hatte das Geld
10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Was hat uns bloß so ruiniert? Die Party ist vorbei, und langsam merken wir: Früher war doch alles einfacher. Hauptsache, man hatte den perfekten Iro und verwechselte im kommunistischen Lesezirkel Karl Marx nicht mit Karl May. Und wählen mussten wir nur zwischen Oasis und Blur. Auch Sebastian war mal jung. Er war Punker und Poet, Grufti und Gangsta-Rapper. In kurzen, komischen Texten nimmt er uns mit auf einen Streifzug durch die Welt unserer liebsten Jugendkulturen. Wenn jetzt das Leben mal wieder zu erwachsen ist - diese Compilation ist die beste Maßnahme dagegen!

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Einfach mehr Geld
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Man wird nicht durch Arbeit reich. Diese Erkenntnis ist kein Geheimnis mehr. Entscheidend ist der Schluss, den man daraus zieht. Und da gibt es keine zwei Meinungen: Man sollte nicht nur selbst arbeiten, sondern auch Geld für sich arbeiten lassen. Denn Geld, das für seinen Besitzer arbeitet, hat einen großen Vorteil gegenüber der eigenen beruflichen Tätigkeit: Es arbeitet rund um die Uhr, wird niemals krank und arbeitet ein Leben lang - oder darüber hinaus. Warum also nicht gleich damit anfangen? Die Frage ist: Was ist die beste Strategie? Die beiden Autoren sind Experten in Sachen Immobilienvermögen. Nun sind sie durch Deutschland, die Schweiz und Liechtenstein gereist, um mehr über Strategien jenseits von Immobilien zu erfahren. Sie haben mit einigen der erfahrensten Vermögensverwalter im deutschsprachigen Raum gesprochen. Herausgekommen ist ein Buch, das zeigt, was es tatsächlich heißt, andere damit zu beauftragen, ´´Geld für sich arbeiten zu lassen´´. Frank Donner und Hagen Lehmann zeigen nicht nur die smartesten Anlagestrategien, sondern auch die Menschen, die diese erfunden haben und anwenden. Die Autoren merken schnell: So unterschiedlich, wie die Strategien, die man einsetzen kann, um Vermögen zu erhalten und zu mehren, so unterschiedlich sind auch die Menschen, denen sie auf ihrer Reise begegnen. Dieses Buch ist deshalb kein gewöhnlicher Ratgeber zum Thema Geld. Es nimmt die Leser mit auf eine spannende, lohnenswerte Reise, bei der sie viel darüber erfahren, wie Menschen denken, die das Geld anderer Menschen vermehren.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.08.2019
Zum Angebot
Das verdammte Geld: Jerry Cotton 15, Hörbuch, D...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Auf dem Rücktransport nach Washington verschwinden der Geldtransporter und die 100 Millionen Dollar Falschgeld. Im Spielerparadies Atlantic City treffen die FBI-Agenten Cotton und Decker am BlackJack-Tisch auf eine gute alte Bekannte, auf ein paar Zocker, die die Chance ihres Lebens wittern, und auf einige Killer, die vor nichts zurückschrecken... 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Manfred Lehmann, Thomas Danneberg, Joachim Kerzel. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/lueb/001203/bk_lueb_001203_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot
Totensteige
12,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Quantum Zweifel Ein Interview für die Wochenendausgabe: Lisa Nerz fährt zur Wasserburg Kalteneck, wo das Institut für Grenz wissenschaften residiert. Ihr Gesprächspartner erweist sich jedoch als Leiche im von innen verschlossenen Zimmer. Noch mysteriöser mutet an, dass ihm jemand die Eingeweide herausgeschnitten hat. Das Herz fehlt. Irritiert von so viel Aberglauben zweifelt Nerz an der Lösung der Kripo, die zügig den Malergesellen Yuri Katzenjakob verhaftet. Der junge Mann hatte zwar Gelegenheit, aber weder Mittel noch Motiv. Lisa Nerz recherchiert und stößt auf seltsame Experimente, Gerüchte und viel Geld. Letzteres ruft Staatsanwalt Richard Weber auf den Plan. Die Journalistin und der Staatsanwalt gehen Hinweisen auf eine mögliche Verschwörung nach. Die Spur führt zunächst nach Schottland. Doch in den dunklen Verliesen von Edinburgh wendet sich das Blatt: Nun sind Lisa Nerz, Richard Weber und ihre Begleiter das Ziel mysteriöser Anschläge. Im nächsten Moment werden sie alsausländische Attentäter von Polizei und Presse gejagt! Und die Gegner wissen immer ganz genau, wo sie gerade sind ´´Totensteige´´ ist ein dichter, sinnlicher Actionthriller mit sehr dunklen Nuancen: ein Gänsehaut-spannender Roman über Dinge, die man nicht sehen, aber durchaus zu spüren bekommen kann.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Von der Macht
14,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Macht begegnet uns in jeder menschlichen Gemeinschaft: als Macht der Liebe, Macht des Geldes, als Wirtschaftsmacht, Allmacht Gottes, als Machtstreben und Machtbesessenheit. Die gesamte Politik ist ohne das Element Macht nicht denkbar. Macht ist eine der Grundkategorien menschlichen Zusammenlebens und dennoch wird sie fast nie rational erforscht, sondern vielfach mystifiziert, dämonisiert oder auch gepriesen. Hinrich Lehmann-Grube behandelt in diesem Buch das Phänomen »Macht« weder mit ideologischer noch moralischer Vorbelastung, sondern unvoreingenommen und sachlich: »Macht muss mit Umsicht und mit Vorsicht behandelt werden. Sie erfordert einen Umgang, der ihre Unentbehrlichkeit eben so erkennt wie ihre Gefahren.«

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot