Angebote zu "Fremdes" (331 Treffer)

Kochbuch „Modernist Cuisine at Home“
Empfehlung
100,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

„Modernist Cuisine at Home“: die neue Dimension moderner Kochkunst. Von Taschen. Mit dieser richtungsweisenden Edition gelingt Kulinarisches von Weltrang. Dieses aufwändig gestaltete und spektakulär bebilderte Handbuch setzt neue, richtungsweisende Standards. Anders als bei den oft allzu komplizierten Regelwerken müssen Sie kein ausgewiesener Küchenprofi sein, um die außergewöhnlichen Rezepte und neuartigen Zubereitungsmethoden perfekt nachzukochen. Und: Sie kommen weitgehend mit üblichen Geräten und Zutaten aus. „Meilenstein in unserem Umgang mit Lebensmitteln“ (Thomas Keller, 3* Michelin). Kompetent, anschaulich und präzise werden die Themen Küche, Kochen und Lebensmitteltechnologie erläutert. Sie erhalten alle Informationen über den modernen Arbeitsplatz Küche, die Geräte sowie neue Koch- und Garverfahren. Zudem erfahren Sie Wissenswertes über außergewöhnliche Zutaten, Obst und Gemüse, fremde Genusswelten., ... Handbuch mit 456 Seiten. Zusätzlich Ringbuch mit Rezeptsammlung (220 Seiten) mit über 400 neuen und innovativen Kompositionen. Ob Küchenklassiker wie Steaks, Kräuteromelett und Himbeer-Pannacotta oder Spezialitäten wie Venusmuscheln in cremiger Pistaziensauce und sous-vide gegarte Schnecken: Das Buch gibt Ihnen die Rezepte anschaulich als Schritt-für-Schritt-Anleitung, zumeist mit spektakulären Farbfotos vom Zubereitungsprozess bis zum angerichteten Produkt. Nobel auch als Präsent. Handbuch und Rezeptsammlung im Hardcover-Schuber. Von Nathan Myhrvold und Maxime Bilet. Misst 26,2 x 33 x 7,2 cm. Wiegt 5,8 kg.

Anbieter: Pro-Idee
Stand: 26.08.2019
Zum Angebot
Fremdes Geld in Preußens Kassen
12,90 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Fremdes Geld in Preußens Kassen´´ steht stellvertretend für eine Problematik, mit der alle deutschen Staaten bis zur Reichsgründung konfrontiert waren. Wie gingen Privatleute und öffentliche Kassen mit ausländischen Münz- und Papiergeldsorten um, die nicht dem landeseigenen Währungssystem entsprachen, aber als gesetzliche Zahlungsmittel zugelassen waren? Welche Geldsorten waren überhaupt vorherrschend und welche blieben im Zahlungsverkehr Randerscheinungen? Welche gesetzlichen Währungsbestimmungen gab es und welche Orientierung suchte die Bevölkerung in einer Zeit höchster Dynamik im gesamten Geldwesen? Wie veränderten sich das Sparverhalten und der Gebrauch von Zahlungsmitteln durch das Aufkommen von Sparkassen im Laufe des 19. Jahrhunderts? Diese für die regionale Wirtschaftsgeschichte zentralen Fragen können nun durch die Auswertung der Revisionsunterlagen westfälischer Sparkassen erstmals umfassend beantwortet werden. Darüber hinaus beleuchtet Jens Heckl die geldgeschichtliche Entwicklung jener nichtdeutschen Staaten, die den Geldumlauf in der Provinz Westfalen im 19. Jahrhundert besonders beeinflussten: der Niederlande und Frankreichs.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Fremdes Geld in Preußens Kassen als Buch von Je...
12,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Fremdes Geld in Preußens Kassen:Sparverhalten und Geldumlauf in Westfalen bis 1878 Forum Regionalgeschichte Jens Heckl

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 07.08.2019
Zum Angebot
Erschaffe deine Welt - mit fremdem Geld als eBo...
3,49 € *
ggf. zzgl. Versand
(3,49 € / in stock)

Erschaffe deine Welt - mit fremdem Geld:9 Betrügereien zur Weltherrschaft Hagen Ernst

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 08.08.2019
Zum Angebot
Im Wettbewerb ums fremde Geld als eBook Downloa...
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(24,99 € / in stock)

Im Wettbewerb ums fremde Geld:Die Kunst an Drittmittel für die Forschung zu kommen Iris Löhrmann

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 08.08.2019
Zum Angebot
Auf in die Fremde!
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein junges Paar kauft sich einen 24 Jahre alten VW-Bus, kratzt etwas Geld zusammen und startet mit seinem Hund ins Abenteuer: Über den Iran und Pakistan fahren sie von Deutschland nach Indien. Die Begegnungen mit den fremden Kulturen sind von solch ungeahnter Intensität, dass der Trip das Leben der Fleischmanns für immer verändert.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Akte 2011 - Reporter kämpfen für Sie - Vorsicht...
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Plötzlich knallt und raucht es im Auto! Wenn Airbags auch ohne Unfall platzen / Vorsicht, neue Konto-Schummler! Fremde heben mit Ihrem Namen Geld ab / Kampf gegen Schnupfen, Erkältung, Grippe: Wo Sie jetzt die günstigsten Mittel bekommen / Dauerärger Paketlieferung vor Weihnachten: So kommen Sie zu Ihrem Recht ...

Anbieter: Maxdome
Stand: 29.07.2019
Zum Angebot
Fremde Hände
13,95 € *
ggf. zzgl. Versand

In der Kehrichtverbrennungsanlage Zürich Nord wird in einer Autodachbox die Leiche einer jungen Frau gefunden. Bezirksanwältin Regina Flint und Kriminalkommissar Bruno Cavalli kommen im Zürcher Rotlichtmilieu Frauenhändlern auf die Spur, die vor nichts zurückschrecken. Je verworrener die Spuren, desto klarer das Motiv: Geld. Bis ein zweiter Mord geschieht, der viel mit dem Fall, aber gar nichts mit Geld zu tun hat. Gleichzeitig kämpfen Flint und Cavalli gegen ihre Liebe an, die sie in der Vergangenheit bereits einmal an den Abgrund geführt hat.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Fremde Hände
13,95 € *
ggf. zzgl. Versand

In der Kehrichtverbrennungsanlage Zürich Nord wird in einer Autodachbox die Leiche einer jungen Frau gefunden. Bezirksanwältin Regina Flint und Kriminalkommissar Bruno Cavalli kommen im Zürcher Rotlichtmilieu Frauenhändlern auf die Spur, die vor nichts zurückschrecken. Je verworrener die Spuren, desto klarer das Motiv: Geld. Bis ein zweiter Mord geschieht, der viel mit dem Fall, aber gar nichts mit Geld zu tun hat. Gleichzeitig kämpfen Flint und Cavalli gegen ihre Liebe an, die sie in der Vergangenheit bereits einmal an den Abgrund geführt hat. ISBN: 9783293204607 Taschenbuch: 445 Seiten Verlag: Unionsverlag Sprache: Deutsch Erscheinungsdatum: 23.07.2009 Maße: 19 cm text_13: Ivanov, PetraPetra Ivanov verbrachte ihre Kindheit in New York. Nach ihrer Rückkehr in die Schweiz absolvierte sie die Dolmetscherschule und arbeitete als Übersetzerin, Sprachlehrerin und Journalistin. Heute ist sie als Autorin tätig und gibt Schreibkurse an Schulen und anderen Institutionen. Ihr Debütroman Fremde Hände erschien 2005. Ihr Werk umfasst Kriminalromane, Jugendbücher und Kurzgeschichten. Petra Ivanov hat zahlreiche Auszeichnungen erhalten, u. a. den Zürcher Krimipreis (2010). text_25: 4 text_99: DE Titel Zusatz: Ein Fall für Flint und Cavalli Autor(en): Ivanov, Petra Erscheinungsdatum: 23.07.2009 Abmessungen: (H) 0,19 (B) 0.11 (T) 0.03 Gewicht in Gramm: 397 gr Seitenzahl: 445 Herausgeber: Unionsverlag Sprache: Deutsch Reihe: UT Reihe Band Nr.: .460

Anbieter: Lidl Online-Shop
Stand: 16.08.2019
Zum Angebot
Ein Fremder im Frühlingswind / Ein Fremder im F...
6,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Shun und Mio haben sich in einem Separee in Shuns Elternhaus einquartiert. Während sich Shun von einer Deadline zur nächsten quält, nimmt Mio verschiedene feste Jobs an und verdient gutes Geld. Zu sehen, dass sein Liebster mit beiden Beinen im Leben steht, erzeugt bei Shun Selbstzweifel: Ist es wirklich okay, in seinem Alter noch solch ein unsicheres Leben zu führen und von jemand anderen abhängig zu sein? Jetzt liegt es an Mio, Shuns Zweifel zu zerstreuen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot