Angebote zu "Ebook" (2.235 Treffer)

Tolino Page E-Book (6), goldfarben
Aktuell
67,21 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Bildschirm Anzahl Displays , 1, Bildschirmdiagonale in Zentimeter , 15,2 cm, Bildschirmdiagonale in Zoll , 6 ", Prozessor Prozessorname , Freescale i.MX6, Farbe Farbe , goldfarben, Netzwerk- und Verbindungsarten Netzwerkstandard , WLAN (Wi-Fi), Wi-Fi-Standard , b g n, Stromversorgung Akkukapazität , 1000 mAh, Akkutechnologie , Lithium-Polymer (LiPo), Lademethode , Ladegerät, Allgemein Bedienelemente , Touch, Lieferumfang , Schnellstartanleitung, Maße & Gewicht Breite , 11,6 cm, Gewicht , 170 g, Höhe , 17,5 cm, Tiefe , 0,97 cm,

Anbieter: OTTO
Stand: 18.06.2019
Zum Angebot
Die Sprache des Geldes (eBook, ePUB)
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Geld ist die Sprache, die alle kennen sollten, aber niemand wirklich beherrscht. Sieht man von den Bankern und Wirtschaftseliten einmal ab: Die wollen mit Geld handeln, unser Geld verwalten oder »nur spielen«. Zu unserem Wohl. Natürlich. Die Fachsprache, die sich rund ums Geld herausgeprägt hat, ist kompliziert, verwirrend und keinem Außenstehenden verständlich. Wir kommen aber nicht umhin, diese Sprache zu lernen. Denn seit der letzten Finanzkrise ist allen bewusst, dass wir die »Sprache des Geldes « verstehen müssen, soll die Finanzwelt nicht mehr in unser Leben eingreifen. Bestsellerautor John Lanchester entschlüsselt, entlarvt, entwirrt Sprachungetüme. »Die Sprache des Geldes und warum wir sie nicht verstehen (sollen)« ist ein Standardwerk und eine Polemik für alle. Sie stellt das Prinzip des Geldes grundsätzlich heraus, geistreich und witzig argumentiert und unterhaltsam geschrieben. Ein Buch, das Sie in einem Zug lesen und auf das Sie immer zurückgreifen können, sollte Ihnen wieder einmal jemand Märchen vom Geld erzählen wollen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.06.2019
Zum Angebot
Die Psychologie des Geldes (eBook, PDF)
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Aufschlussreich und mit konstruktiven Tipps: Der Erfolgsautor und erfahrene Psychotherapeut deckt die psychologischen Hintergründe unseres Umgangs mit Geld auf. Unser Umgang mit Geld hat immer auch Auswirkungen auf unsere Seele. Ruediger Dahlke ermöglicht mit diesem Ratgeber ein neues Geldbewusstsein. Er deckt die Gesetze auf, nach denen der Geldfluss funktioniert: das Resonanzgesetz und das Polaritätsgesetz. Wer sie berücksichtigt, muss sein Geld nicht hart verdienen, sondern gewinnt es mit Leichtigkeit. Mit einer speziell entwickelten ´´Geldkurve´´ kann jeder ermitteln, ob seine Arbeit wirklich noch zu seiner Lebensqualität beiträgt. Viele gängige Illusionen, die das Thema Geld betreffen, werden aufgelöst, so z.B. der Irrglaube: Zeit = Geld. Für viele ist Geld Liebesersatz, vermittelt eine Sicherheit, die es nicht gibt, oder schafft durch Erbschaften Abhängigkeiten. Tipps zum richtigen Umgang mit Geld und eine Vielzahl von Übungen zeigen, wie wir zur eigentlichen Qualität unseres Lebens und zu einem entspannten Verhältnis zum Geld zurückfinden. So wird es möglich, Geld zu besitzen, anstatt von ihm besessen zu sein.

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.06.2019
Zum Angebot
Reden wir über Geld (eBook, PDF)
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Niki Lauda, Formel-1-Experte, Pilot, Unternehmer und Werbeträger hat nichts zu verschenken und das nicht nur in seiner T V-Werbung für ein Geldinstitut: Seine Freunde und Geschäftspartner kennen den so erfolgreichen wie vermögenden Ex-Sportler und Unternehmer als besonders sparsam, und als Mann der weiß, wie sich Geld vermehren lässt. Zum ersten Mal spricht er darüber, und belegt seine Einsichten über Geldanlagen, Kredite, Steuern oder die Tugend der Sparsamkeit mit Erfahrungen aus seinem schillernden Leben. Die Einsicht zum Beispiel, dass bei allen, die reich werden wollen, das innere Bedürfnis, Geld zu bewahren, größer sein muss, als das innere Bedürfnis, Geld auszugeben.

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.06.2019
Zum Angebot
Mannis Geld (eBook, PDF)
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wer eine neue Sprache lernt, kommt ums monotone Vokabelpauken nicht herum. Normalerweise. Anders bei der innovativen ´´LaGeiss-Methode´´ von Helmut Lange und Oliver Geisselhart. Alle englischen Begriffe werden gehirn-gerecht als Bilder mit ihrer Übersetzung verknüpft und können durch die gedankliche Visualisierung dieser meist sehr lustigen Szenen mühelos erlernt werden. Um etwa die deutsche Bedeutung ´´Vorstand´´ des englischen Wortes ´´board´´ (gesprochen ´´Bord´´) leichter zu lernen, stellt man sich ein Vorstandsmeeting vor, das an Bord eines Schiffes stattfindet. Ein kurioses Bild, das von nun an unauslöschlich an die Bedeutung geknüpft ist. Das erfolgreiche Autorenduo zeigt eindrucksvoll, wie unterhaltsam Vokabellernen sein kann!

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.06.2019
Zum Angebot
Das Recht des Geldes (eBook, ePUB)
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die ehrgeizige Juristin Katharina Tenzer beginnt in der angesehenen Kanzlei des Hamburger Steueranwalts Friedemann Hausner ihr Referendariat. Und dort brennt die Luft: In Liechtenstein wurde ein angesehener Kollege brutal ermordet und sämtliche Akten aus seinem Büro entwendet. Darunter befanden sich auch Dokumente, die die millionenfache Steuerhinterziehung Hausners reichster Klienten belegen. Prompt erhält die Hamburger Unternehmerfamilie Koppersberg eine Erpressermail, in der damit gedroht wird, die entwendeten Daten dem Finanzamt vorzulegen - das hätte Haftstrafen und Nachzahlungen im mehrstelligen Millionenbereich zur Folge. Hausner versucht als Erstes, seinen eigenen Kopf aus der Schlinge zu ziehen, und plant, ihn selbst belastendes Material zu vernichten. Doch bevor er zur Tat schreiten kann, wird er in einen Autounfall verwickelt und muss für längere Zeit im Krankenhaus bleiben. Nun ist es an seiner jungen und unerfahrenen Referendarin, ihn zu vertreten. Und die muss bald feststellen, dass ihr neuer Job Gefahr für Leib und Leben birgt ?

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.06.2019
Zum Angebot
Das Ende des Geldes (eBook, ePUB)
21,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Autor verbrachte hunderte Stunden in Archiven verschiedener Länder, um diese außergewöhnliche Dokumentation aus der Zeit der Weimarer Republik zu Papier zu bringen. In den Zwanzigerjahren des vorherigen Jahrhunderts war Deutschland nicht in der Lage, die Reparationszahlungen für den Ersten Weltkrieg zu leisten. Die Folge waren eine galoppierende In?ation, Hunger, sich rapide verschlechternde Lebensumstände der Bevölkerung und ein fast handlungsunfähiger Staat. Was damals passiert ist, könnte uns wieder drohen, denn es gibt viele Parallelen zu der heutigen Zeit. Spannend und kenntnisreich geschrieben nimmt Adam Fergusson den Leser mit auf eine Zeitreise - von der Vergangenheit über die Gegenwart bis zur Zukunft unserer gesellschaftlichen, politischen und wirtschaftlichen Gesamtordnung.

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.06.2019
Zum Angebot
Mannis Geld (eBook, ePUB)
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wer eine neue Sprache lernt, kommt ums monotone Vokabelpauken nicht herum. Normalerweise. Anders bei der innovativen ´´LaGeiss-Methode´´ von Helmut Lange und Oliver Geisselhart. Alle englischen Begriffe werden gehirn-gerecht als Bilder mit ihrer Übersetzung verknüpft und können durch die gedankliche Visualisierung dieser meist sehr lustigen Szenen mühelos erlernt werden. Um etwa die deutsche Bedeutung ´´Vorstand´´ des englischen Wortes ´´board´´ (gesprochen ´´Bord´´) leichter zu lernen, stellt man sich ein Vorstandsmeeting vor, das an Bord eines Schiffes stattfindet. Ein kurioses Bild, das von nun an unauslöschlich an die Bedeutung geknüpft ist. Das erfolgreiche Autorenduo zeigt eindrucksvoll, wie unterhaltsam Vokabellernen sein kann!

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.06.2019
Zum Angebot
Verein und Geld (eBook, PDF)
10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Inhaltsverzeichnis Vorwort 1. Einleitung 1.1. Sinn und Zweck dieses Ratgebers 1.2. Fallbeispiel Geschichtsverein 2. Die Bildung von Rücklagen 2.1. Drei Gründe zur Rücklagenbildung a) Das demographische Risiko b) Das Inflationsrisiko c) Die nachhaltige Zweckerfüllung 2.2. Die Arten zulässiger Rücklagen a) Projektrücklagen nach § 58 Nr. 6 AO b) Freie Rücklagen nach § 58 Nr. 7a AO 3. Anlageinstrumente 3.1. Sparkasse oder Direktbanken ? 3.2. Vorteile und Nachteile von Investmentfonds a) Geldmarktfonds b) Rentenfonds 3.3. Kapitalerhaltung im Stiftungsvermögen a) Das Ziel realer Werterhaltung b) Auswege aus dem Dilemma c) Kapitalerhaltungsrechnungen d) Grundfragen der Vermögensverwaltung 4. Soll und Haben des Vereins 4.1. Rechnungslegung 4.2. Ein Blick auf Einnahmen und Ausgaben 4.3. Schnellkurs Fundraising 5. Quellentexte 6. Literaturverzeichnis

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.06.2019
Zum Angebot
Wir tun es für Geld (eBook, ePUB)
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

»Mein letztes Buch von Matthias Sachau musste ich zweimal kaufen. Das erste war mir vor lauter Lachen in die Badewanne gefallen.« Kerstin Gier Eigentlich ganz clever: Lukas heiratet zum Schein seine Mitbewohnerin Ines, damit sie Steuern sparen kann. Doch dann zieht unter ihnen ihr Finanzbeamter ein; Ekkehard Stöckelein-Grummler. Nun müssen Ines und Lukas richtig Ehe spielen - was nicht wirklich gut funktioniert. Und Ekkehard setzt sich auch noch in den Kopf, die »Beziehung« seiner neuen Freunde zu retten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.06.2019
Zum Angebot