Angebote zu "Barry" (62 Treffer)

Kategorien

Shops

Buch - Ich bin immer noch (k)ein Loser
9,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Barry Loser, der geniale Junge mit dem verhängnisvollen Namen, sorgt auch im zweiten Band auf 250 durchgehend illustrierten Seiten für jede Menge Spaß und Blödsinn der besonderen Art. Barry und sein bester Freund Bunky sind ein unschlagbares Team, das garantiert den ersten Preis für das Aushecken der verrücktesten Ideen bekommen würde. Schon mal von einem Mädchen-Kreisch-Test gehört? Die beiden haben jedenfalls jede Menge Spaß bis eines Tages Gordon, dieser Hirnzwerg, auftaucht und Barry seinen Freund wegnimmt. Aber Barry hat auch jede Menge Ideen, wie er es schaffen kann, seinen Kumpel zurückzugewinnen!Der englische Illustrator Jim Smith, 1975 geboren, hat mit Barry Loser seine erste Buchserie geschaffen - und er ist sehr stolz darauf! Seit seinem Studium, das er 1997 am renommierten Buckingham College mit Auszeichnung abgeschlossen hat, nutzt Jim sein Talent, um in der Werbebranche Geld zu verdienen.

Anbieter: myToys
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Barry Seal: Only in America- 4K Ultra HD Zavvi ...
53,99 € *
zzgl. 1,49 € Versand

Barry Seal - Only in America: Drogenthriller nach einer wahren Begebenheit über den Piloten und Schmuggler Barry Seal, der vom CIA angeheuert wird, um die Drogenkartelle zu unterwandern. Er arbeitet für den CIA, die Anti-Drogenbehörde und für Pablo Escobar – der Pilot Barry Seal (Tom Cruise) ist ein umtriebiger Draufgänger, dem mehr am schnellen Geld als an seiner eigenen Sicherheit liegt. Immerhin sind kolumbianische Drogenbarone nicht gerade für ihre Mildtätigkeit gegenüber Spitzeln bekannt. Als der Fluglinien-Pilot Barry Seal Ende der 70er Jahre von Drogenschmugglern angeheuert wird, wittert der seine große Chance. Doch das Geschäft fliegt auf und der CIA macht Seal ein Angebot, das er nicht ablehnen kann. Fortan ist Seal als Doppelagent unterwegs. Während er für das Medellín-Kartell Kokain schmuggelt, soll er die kriminellen Strukturen für den CIA und die Anti-Drogenbehörde unterwandern. Nebenbei findet Barry natürlich noch seinen eigenen Weg, Deals einzufädeln. Bald gehört der einfache Pilot zu den reichsten Männern in Amerika. Bis ihm die Situation über den Kopf wächst und Barry sich immer tiefer in dem Netz aus geheimdienstlichen Aktivitäten und illegalen Deals verstrickt. Originaltitle: American Made Bild anklicken zum vergrößern

Anbieter: Zavvi
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Barry:Die Einstellung zu Geld bei junge
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 11.04.2014, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Die Einstellung zu Geld bei jungen Erwachsenen, Titelzusatz: Eine Grundlegung aus wirtschaftspädagogischer Sicht, Auflage: 2014, Autor: Barry, Daniela, Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden // Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Sprache: Deutsch, Rubrik: Politikwissenschaft, Seiten: 260, Informationen: Book, Gewicht: 337 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Rain Man
15,70 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Richy Müller in ?Rain Man? Der Autohändler Charlie Babbitt steht kurz vor der Pleite, doch gibt er weiterhin den erfolgreichen Geschäftsmann, fädelt zwielichtige Geschäfte ein und scheucht seine Angestellten herum. Nach dem Tod seines Vaters, den er wegen eines Streites zehn Jahre nicht gesehen hatte, erlebt der gefühllose Yuppie eine böse Überraschung: das gesamte Vermögen geht an einen mysteriösen, anonymen Erben in einer Klinik, der sich auch noch als sein älterer Bruder entpuppt. Um an das Geld zu gelangen entführt Charlie den autistischen Raymond aus dem Heim. Die lange Autofahrt von Cincinnati nach Los Angeles steht jedoch unter keinem guten Stern und wird zur Gratwanderung zwischen Komik und Drama. Denn Charlie hat nur wenig Verständnis für die kauzige Art seines Bruders - vom mangelnden Einfühlungsvermögen einmal abgesehen. Erst allmählich gibt es eine zarte Annäherung, der am Ende fast so etwas wie die Läuterung des kleinen Bruders folgt. Der selbstverliebte Charlie bemerkt, dass Raymond zwar kaum vernünftig mit seiner Umwelt kommunizieren kann, aber ein sensibler Mensch ist, der über ein außergewöhnliches Zahlengedächtnis verfügt. Beide kommen sich näher und der abenteuerliche Road - Trip wird zur lebensverändernden Erfahrung. Die Geschichte orientiert sich an einem US-amerikanischer Film aus dem Jahre 1988 von Barry Levinson mit Dustin Hoffman und Tom Cruise in den Hauptrollen, der mit Auszeichnungen regelrecht überhäuft wurde.Die Zuschauer können sich auf ein Wiedersehen mit dem Tatort Kommissar Richy Müller und dem TV-Star Markus Frank freuen, die in den Rollen der ungleichen Brüder großes Kino auf die kleine Bühne des Wilhelma Theaters bringen werden. Markus Frank ist dem breiten Publikum durch seine Film- und Fernsehrollen im ZDF - wie z.B. ?Traumschiff?, ?Wege zum Glück?, ?Unser Charly? oder SOKO Wismar bekannt.Mit: Markus Frank, Theresa Hager, Richy Müller, Hendrik Pape, Birgit Reutter und Heinz Roeser-DümmigInszenierung: Christian NickelBühne: Martin KinzlmaierKostüme: Nicola StahlMusik: Georg Stankalla

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Rain Man
15,70 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Richy Müller in ?Rain Man? Der Autohändler Charlie Babbitt steht kurz vor der Pleite, doch gibt er weiterhin den erfolgreichen Geschäftsmann, fädelt zwielichtige Geschäfte ein und scheucht seine Angestellten herum. Nach dem Tod seines Vaters, den er wegen eines Streites zehn Jahre nicht gesehen hatte, erlebt der gefühllose Yuppie eine böse Überraschung: das gesamte Vermögen geht an einen mysteriösen, anonymen Erben in einer Klinik, der sich auch noch als sein älterer Bruder entpuppt. Um an das Geld zu gelangen entführt Charlie den autistischen Raymond aus dem Heim. Die lange Autofahrt von Cincinnati nach Los Angeles steht jedoch unter keinem guten Stern und wird zur Gratwanderung zwischen Komik und Drama. Denn Charlie hat nur wenig Verständnis für die kauzige Art seines Bruders - vom mangelnden Einfühlungsvermögen einmal abgesehen. Erst allmählich gibt es eine zarte Annäherung, der am Ende fast so etwas wie die Läuterung des kleinen Bruders folgt. Der selbstverliebte Charlie bemerkt, dass Raymond zwar kaum vernünftig mit seiner Umwelt kommunizieren kann, aber ein sensibler Mensch ist, der über ein außergewöhnliches Zahlengedächtnis verfügt. Beide kommen sich näher und der abenteuerliche Road - Trip wird zur lebensverändernden Erfahrung. Die Geschichte orientiert sich an einem US-amerikanischer Film aus dem Jahre 1988 von Barry Levinson mit Dustin Hoffman und Tom Cruise in den Hauptrollen, der mit Auszeichnungen regelrecht überhäuft wurde.Die Zuschauer können sich auf ein Wiedersehen mit dem Tatort Kommissar Richy Müller und dem TV-Star Markus Frank freuen, die in den Rollen der ungleichen Brüder großes Kino auf die kleine Bühne des Wilhelma Theaters bringen werden. Markus Frank ist dem breiten Publikum durch seine Film- und Fernsehrollen im ZDF - wie z.B. ?Traumschiff?, ?Wege zum Glück?, ?Unser Charly? oder SOKO Wismar bekannt.Mit: Markus Frank, Theresa Hager, Richy Müller, Hendrik Pape, Birgit Reutter und Heinz Roeser-DümmigInszenierung: Christian NickelBühne: Martin KinzlmaierKostüme: Nicola StahlMusik: Georg Stankalla

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Rain Man
15,70 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Richy Müller in ?Rain Man? Der Autohändler Charlie Babbitt steht kurz vor der Pleite, doch gibt er weiterhin den erfolgreichen Geschäftsmann, fädelt zwielichtige Geschäfte ein und scheucht seine Angestellten herum. Nach dem Tod seines Vaters, den er wegen eines Streites zehn Jahre nicht gesehen hatte, erlebt der gefühllose Yuppie eine böse Überraschung: das gesamte Vermögen geht an einen mysteriösen, anonymen Erben in einer Klinik, der sich auch noch als sein älterer Bruder entpuppt. Um an das Geld zu gelangen entführt Charlie den autistischen Raymond aus dem Heim. Die lange Autofahrt von Cincinnati nach Los Angeles steht jedoch unter keinem guten Stern und wird zur Gratwanderung zwischen Komik und Drama. Denn Charlie hat nur wenig Verständnis für die kauzige Art seines Bruders - vom mangelnden Einfühlungsvermögen einmal abgesehen. Erst allmählich gibt es eine zarte Annäherung, der am Ende fast so etwas wie die Läuterung des kleinen Bruders folgt. Der selbstverliebte Charlie bemerkt, dass Raymond zwar kaum vernünftig mit seiner Umwelt kommunizieren kann, aber ein sensibler Mensch ist, der über ein außergewöhnliches Zahlengedächtnis verfügt. Beide kommen sich näher und der abenteuerliche Road - Trip wird zur lebensverändernden Erfahrung. Die Geschichte orientiert sich an einem US-amerikanischer Film aus dem Jahre 1988 von Barry Levinson mit Dustin Hoffman und Tom Cruise in den Hauptrollen, der mit Auszeichnungen regelrecht überhäuft wurde.Die Zuschauer können sich auf ein Wiedersehen mit dem Tatort Kommissar Richy Müller und dem TV-Star Markus Frank freuen, die in den Rollen der ungleichen Brüder großes Kino auf die kleine Bühne des Wilhelma Theaters bringen werden. Markus Frank ist dem breiten Publikum durch seine Film- und Fernsehrollen im ZDF - wie z.B. ?Traumschiff?, ?Wege zum Glück?, ?Unser Charly? oder SOKO Wismar bekannt.Mit: Markus Frank, Theresa Hager, Richy Müller, Hendrik Pape, Birgit Reutter und Heinz Roeser-DümmigInszenierung: Christian NickelBühne: Martin KinzlmaierKostüme: Nicola StahlMusik: Georg Stankalla

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Rain Man
15,70 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Richy Müller in ?Rain Man? Der Autohändler Charlie Babbitt steht kurz vor der Pleite, doch gibt er weiterhin den erfolgreichen Geschäftsmann, fädelt zwielichtige Geschäfte ein und scheucht seine Angestellten herum. Nach dem Tod seines Vaters, den er wegen eines Streites zehn Jahre nicht gesehen hatte, erlebt der gefühllose Yuppie eine böse Überraschung: das gesamte Vermögen geht an einen mysteriösen, anonymen Erben in einer Klinik, der sich auch noch als sein älterer Bruder entpuppt. Um an das Geld zu gelangen entführt Charlie den autistischen Raymond aus dem Heim. Die lange Autofahrt von Cincinnati nach Los Angeles steht jedoch unter keinem guten Stern und wird zur Gratwanderung zwischen Komik und Drama. Denn Charlie hat nur wenig Verständnis für die kauzige Art seines Bruders - vom mangelnden Einfühlungsvermögen einmal abgesehen. Erst allmählich gibt es eine zarte Annäherung, der am Ende fast so etwas wie die Läuterung des kleinen Bruders folgt. Der selbstverliebte Charlie bemerkt, dass Raymond zwar kaum vernünftig mit seiner Umwelt kommunizieren kann, aber ein sensibler Mensch ist, der über ein außergewöhnliches Zahlengedächtnis verfügt. Beide kommen sich näher und der abenteuerliche Road - Trip wird zur lebensverändernden Erfahrung. Die Geschichte orientiert sich an einem US-amerikanischer Film aus dem Jahre 1988 von Barry Levinson mit Dustin Hoffman und Tom Cruise in den Hauptrollen, der mit Auszeichnungen regelrecht überhäuft wurde.Die Zuschauer können sich auf ein Wiedersehen mit dem Tatort Kommissar Richy Müller und dem TV-Star Markus Frank freuen, die in den Rollen der ungleichen Brüder großes Kino auf die kleine Bühne des Wilhelma Theaters bringen werden. Markus Frank ist dem breiten Publikum durch seine Film- und Fernsehrollen im ZDF - wie z.B. ?Traumschiff?, ?Wege zum Glück?, ?Unser Charly? oder SOKO Wismar bekannt.Mit: Markus Frank, Theresa Hager, Richy Müller, Hendrik Pape, Birgit Reutter und Heinz Roeser-DümmigInszenierung: Christian NickelBühne: Martin KinzlmaierKostüme: Nicola StahlMusik: Georg Stankalla

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Rain Man
15,70 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Richy Müller in ?Rain Man? Der Autohändler Charlie Babbitt steht kurz vor der Pleite, doch gibt er weiterhin den erfolgreichen Geschäftsmann, fädelt zwielichtige Geschäfte ein und scheucht seine Angestellten herum. Nach dem Tod seines Vaters, den er wegen eines Streites zehn Jahre nicht gesehen hatte, erlebt der gefühllose Yuppie eine böse Überraschung: das gesamte Vermögen geht an einen mysteriösen, anonymen Erben in einer Klinik, der sich auch noch als sein älterer Bruder entpuppt. Um an das Geld zu gelangen entführt Charlie den autistischen Raymond aus dem Heim. Die lange Autofahrt von Cincinnati nach Los Angeles steht jedoch unter keinem guten Stern und wird zur Gratwanderung zwischen Komik und Drama. Denn Charlie hat nur wenig Verständnis für die kauzige Art seines Bruders - vom mangelnden Einfühlungsvermögen einmal abgesehen. Erst allmählich gibt es eine zarte Annäherung, der am Ende fast so etwas wie die Läuterung des kleinen Bruders folgt. Der selbstverliebte Charlie bemerkt, dass Raymond zwar kaum vernünftig mit seiner Umwelt kommunizieren kann, aber ein sensibler Mensch ist, der über ein außergewöhnliches Zahlengedächtnis verfügt. Beide kommen sich näher und der abenteuerliche Road - Trip wird zur lebensverändernden Erfahrung. Die Geschichte orientiert sich an einem US-amerikanischer Film aus dem Jahre 1988 von Barry Levinson mit Dustin Hoffman und Tom Cruise in den Hauptrollen, der mit Auszeichnungen regelrecht überhäuft wurde.Die Zuschauer können sich auf ein Wiedersehen mit dem Tatort Kommissar Richy Müller und dem TV-Star Markus Frank freuen, die in den Rollen der ungleichen Brüder großes Kino auf die kleine Bühne des Wilhelma Theaters bringen werden. Markus Frank ist dem breiten Publikum durch seine Film- und Fernsehrollen im ZDF - wie z.B. ?Traumschiff?, ?Wege zum Glück?, ?Unser Charly? oder SOKO Wismar bekannt.Mit: Markus Frank, Theresa Hager, Richy Müller, Hendrik Pape, Birgit Reutter und Heinz Roeser-DümmigInszenierung: Christian NickelBühne: Martin KinzlmaierKostüme: Nicola StahlMusik: Georg Stankalla

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Rain Man
15,70 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Richy Müller in ?Rain Man? Der Autohändler Charlie Babbitt steht kurz vor der Pleite, doch gibt er weiterhin den erfolgreichen Geschäftsmann, fädelt zwielichtige Geschäfte ein und scheucht seine Angestellten herum. Nach dem Tod seines Vaters, den er wegen eines Streites zehn Jahre nicht gesehen hatte, erlebt der gefühllose Yuppie eine böse Überraschung: das gesamte Vermögen geht an einen mysteriösen, anonymen Erben in einer Klinik, der sich auch noch als sein älterer Bruder entpuppt. Um an das Geld zu gelangen entführt Charlie den autistischen Raymond aus dem Heim. Die lange Autofahrt von Cincinnati nach Los Angeles steht jedoch unter keinem guten Stern und wird zur Gratwanderung zwischen Komik und Drama. Denn Charlie hat nur wenig Verständnis für die kauzige Art seines Bruders - vom mangelnden Einfühlungsvermögen einmal abgesehen. Erst allmählich gibt es eine zarte Annäherung, der am Ende fast so etwas wie die Läuterung des kleinen Bruders folgt. Der selbstverliebte Charlie bemerkt, dass Raymond zwar kaum vernünftig mit seiner Umwelt kommunizieren kann, aber ein sensibler Mensch ist, der über ein außergewöhnliches Zahlengedächtnis verfügt. Beide kommen sich näher und der abenteuerliche Road - Trip wird zur lebensverändernden Erfahrung. Die Geschichte orientiert sich an einem US-amerikanischer Film aus dem Jahre 1988 von Barry Levinson mit Dustin Hoffman und Tom Cruise in den Hauptrollen, der mit Auszeichnungen regelrecht überhäuft wurde.Die Zuschauer können sich auf ein Wiedersehen mit dem Tatort Kommissar Richy Müller und dem TV-Star Markus Frank freuen, die in den Rollen der ungleichen Brüder großes Kino auf die kleine Bühne des Wilhelma Theaters bringen werden. Markus Frank ist dem breiten Publikum durch seine Film- und Fernsehrollen im ZDF - wie z.B. ?Traumschiff?, ?Wege zum Glück?, ?Unser Charly? oder SOKO Wismar bekannt.Mit: Markus Frank, Theresa Hager, Richy Müller, Hendrik Pape, Birgit Reutter und Heinz Roeser-DümmigInszenierung: Christian NickelBühne: Martin KinzlmaierKostüme: Nicola StahlMusik: Georg Stankalla

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot