Angebote zu "Émile" (53 Treffer)

Kategorien

Shops

Emile Teppich (160 x 230 cm), Dunkelblau und Gold
Beliebt
449,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Wohlfuehl-Wohnen? Klappt mit weicher Wolle und den stylishen Teppichen unserer Emile Kollektion zum Beispiel. Feiner Schimmer und metallische Akzente machen Emile zum Hingucker – ob in Petrol und Silber oder Marineblau und Gold. Emile wird handgetuftet – und unsere Experten wissen, was sie tun: so bekommst du hoechste Qualitaet zu einem unschlagbaren Preis.

Anbieter: MADE.COM
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Zola, Émile: Das Geld
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01.10.2014, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Das Geld, Autor: Zola, Émile, Verlag: nexx verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Französische Belletristik // Roman // Erzählung, Rubrik: Belletristik // Romane, Erzählungen, Seiten: 392, Informationen: Paperback, Gewicht: 543 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Zola, Émile: Das Geld
22,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 07/2012, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Das Geld, Autor: Zola, Émile, Verlag: dearbooks, Sprache: Deutsch, Rubrik: Belletristik // Romane, Erzählungen, Seiten: 392, Informationen: Paperback, Gewicht: 565 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Zola, Émile: Das Geld
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 12/2011, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Das Geld, Autor: Zola, Émile, Verlag: Europäischer Literaturvlg // Europäischer Literaturverlag, Sprache: Deutsch, Rubrik: Belletristik // Romane, Erzählungen, Seiten: 420, Gewicht: 548 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Zola, Émile: Das Geld
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01.07.2014, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Das Geld, Titelzusatz: 18. Band des Rougon-Macquart-Romanzyklus, Autor: Zola, Émile, Verlag: Scheuer, Bettina, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Französische Belletristik // Roman // Erzählung // Belletristik: allgemein und literarisch, Rubrik: Belletristik // Romane, Erzählungen, Seiten: 392, Gewicht: 547 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Meine Zeit mit Cézanne (BLU-RAY)
9,99 € *
zzgl. 5,00 € Versand

Sie inspirierten sich, stritten sich und fanden sich doch immer wieder: Paul Cézanne, der geniale Maler und Émile Zola, der große Schriftsteller. Sie arbeiteten wie Besessene auf der Suche nach Perfektion und Anerkennung. Der eine hatte Geld, Ruhm und Frau, der andere nichts außer sich selbst.Eine hochspannende Geschichte von Zuneigung und Eifersucht, von Mut und Verzweiflung sowie von unbändiger Schöpfungskraft, eingebettet in die intensiven Farben der Provence. Guillaume Gallienne (Yves Saint Laurent) spielt Cézanne als labilen Rebellen auf der ewigen Suche nach Perfektion. Guillaume Canet (Zusammen ist man weniger allein) gibt den erfolgsverwöhnten und doch stets mit sich selbst hadernden Zola. Gedreht an Originalschauplätzen entfaltet "Meine Zeit mit Cézanne" in wundervollen Bildern den visuellen Kosmos der Impressionisten und zeichnet so das Porträt einer ganzen Epoche.Darsteller:Alice Pol, Guillaume Canet, Guillaume Gallienne, Agathe Goussard, Alexandre Kouchner, Alexia Giordano, Carole Labouze, Christian Hecq, Corinne Puget, Damien Zanoli, Didier Constant, Déborah François, Emilie Alfieri, Flore Babled, Frank Cicurel, Freya Mavor, Félicien Juttner, Gérard Meylan, Hugo Fernandes, Isabelle Candelier, Julie Villers, Jérémy Nebot, Laurent Stocker, Luc Palun, Lucien Belvès, Nicolas Gob, Nicolas Messica, Pablo Cisneros, Patrice Tepasso, Philippine Pierre-Brossolette, Pierre Yvon, Romain Cottard, Romain Lancry, Sabine Azéma, Sophie de Furst, Tamara Vittoz, Virginie Colemyn

Anbieter: Expert Technomarkt
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Rico, Oskar und das Vomhimmelhoch: Das Hörspiel...
12,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Jetzt auch als Hörspiel! Rico und Oskar feiern WeihnachtenHeiligabend in der Dieffenbachstraße: Volles Programm, und natürlich läuft nichts nach Plan! Geschenke sind zwar gekauft und die Bäume geschmückt, aber wer mit wem feiert, wird noch einmal kräftig durchgemischt. Und warum verschwindet in Oskars Gegenwart ständig so viel Essen - füttert er da etwa noch jemanden mit durch? Als nun auch noch ein Schneesturm über Berlin hereinbricht und niemand mehr vor die Tür kann, ist das Chaos perfekt.Steinhöfel, AndreasAndreas Steinhöfel gehört seit Bestsellern wie Die Mitte der Welt zu den bekanntesten deutschsprachigen Autoren. Insbesondere für seine Kinderbücher, die Steinhöfel oftmals selbst fürs Hörbuch liest, wurde er vielfach ausgezeichnet, u. a. mit der Corine, dem Deutschen Jugendliteraturpreis sowie dem Erich Kästner Preis für Literatur. Andreas Steinhöfel arbeitet zudem als Übersetzer, Rezensent und Drehbuchautor.Knizka, RomanRoman Knizka, geboren 1970 in Bautzen, erlernte an der Semperoper Dresden den Beruf des Theatertischlers, bevor er den Osten noch vor dem Mauerfall über die grünen Grenzen verließ. In Bochum studierte er Schauspiel und machte sich schnell auch vor der Kamera einen Namen. Knizka spielte in Kino- und TV-Filmen wie Die Halbstarken (neben Till Schweiger), Schlaraffenland (mit Franka Potente), in Oliver Hirschbiegels Trickser und in diversen Tatort-Folgen. Zu hören ist er in zahlreichen Hörspielen und Hörbüchern, darunter Sie und Er von George Sand zusammen mit Martina Gedeck und Das Geld von Émile Zola.Thormann, JürgenJürgen Thormann, geboren 1928 in Rostock, ist Schauspieler, Regisseur und Synchronsprecher. Er hat bereits bei vielen Hörspielproduktionen mitgewirkt, u.a. bei Die drei ???, Benjamin Blümchen, Bibi und Tina und bei produktionen für Ohrenbär beim WDR. Bekannt wurde er außerdem als deutsche Stimme von Michael Caine und Peter O Toole.

Anbieter: myToys
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Meine Zeit mit Cézanne
12,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Sie waren jung, furchtlos und rebellisch.Sie feierten die Provence als Sehnsuchtsort.Sie inspirierten sich, stritten sich und fanden sich immer wieder.Sie arbeiteten wie die Wilden auf der Suche nach Anerkennung: Paul Cézanne, der geniale Maler und Émile Zola, der große Schriftsteller.Der eine hatte Geld, Ruhm und Frau, der andere nichts außer sich selbst.

Anbieter: buecher
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Meine Zeit mit Cézanne
12,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Sie waren jung, furchtlos und rebellisch.Sie feierten die Provence als Sehnsuchtsort.Sie inspirierten sich, stritten sich und fanden sich immer wieder.Sie arbeiteten wie die Wilden auf der Suche nach Anerkennung: Paul Cézanne, der geniale Maler und Émile Zola, der große Schriftsteller.Der eine hatte Geld, Ruhm und Frau, der andere nichts außer sich selbst.

Anbieter: buecher
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Der Totschläger (eBook, ePUB)
0,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Totschläger, auch bekannt als Die Schnapsbude, ist der siebte Band der zwanzigbändigen Romanreihe Rougon-Macquart von Émile Zola. Protagonistin des Romans ist die junge Wäscherin Gervaise Macquart, die zu Beginn der Handlung von ihrem Liebhaber Auguste Lantier verlassen wird. Er nimmt ihr ganzes Geld mit und hinterlässt als einziges Andenken die beiden gemeinsamen Söhne Claude und Etienne. Gervaise, eine tugendhafte und fleißige, aber nunmehr bettelarme Wäscherin, heiratet daraufhin den ehrbaren, aber recht lebenslustigen Zinkarbeiter Coupeau. Zunächst scheint sich daraufhin alles zum Guten zu wenden: Hart arbeitend verdienen die beiden Geld, mit dem Gervaise eine eigene Wäscherei erwerben möchte, und bekommen eine Tochter, die "Nana" genannt wird. Dann jedoch erleidet Coupeau einen Arbeitsunfall, der ihn für mehrere Monate ans Bett fesselt. Ein Teil des gesparten Geldes wird für seine Pflege aufgebraucht. Als seine Verletzung ausgeheilt ist, hat er sich bereits so sehr ans Nichtstun gewöhnt, dass er nicht zur Arbeit zurückfindet. Émile Édouard Charles Antoine Zola (1840-1902) war ein französischer Schriftsteller und Journalist. Zola gilt als einer der großen französischen Romanciers des 19. Jahrhunderts und als Leitfigur und Begründer der gesamteuropäischen literarischen Strömung des Naturalismus. Zugleich war er ein sehr aktiver Journalist, der sich auf einer gemäßigt linken Position am politischen Leben beteiligte.

Anbieter: buecher
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot