Angebote zu "Sprache" (5.600 Treffer)

Kategorien

Shops [Filter löschen]

Dölle, H: Geld und Sprache: Die Auswirkungen de...
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 16.01.2014, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Geld und Sprache: Die Auswirkungen der Catilinarischen Verschwörung in den Briefen Ciceros, Autor: Dölle, Hannes, Verlag: Bachelor + Master Publishing, Sprache: Deutsch, Rubrik: Geschichte // Allgemeines, Lexika, Seiten: 48, Informationen: Paperback, Gewicht: 91 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Dölle, H: Geld und Sprache: Die Auswirkungen de...
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 21.12.2013, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Geld und Sprache: Die Auswirkungen der Catilinarischen Verschwörung in den Briefen Ciceros, Auflage: 1. Auflage von 2013 // 1. Auflage, Autor: Dölle, Hannes, Verlag: GRIN Publishing, Sprache: Deutsch, Rubrik: Vor- und Frühgeschichte, Seiten: 48, Gewicht: 86 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Columbo - Staffel 4
13,49 € *
zzgl. 1,49 € Versand

Der legendäre Schauspieler Peter Falk ist zurück in seiner 4-fach mit dem Emmy Award ausgezeichneten Rolle als Columbo, jedermanns Lieblings-Polizeileutnant im Trenchcoat. Schließe dich Columbo an, während er in seinen bisher tödlichsten und irreführendsten Fällen von einer vereitelten Geiselnahme bis hin zum Mord in einer historischen Militärakademie wieder einmal genau die richtigen Fragen stellt.Die bahnbrechende Krimi-Serie, die ein ganzes Genre inspiriert hat, ist wieder zurück und kein Mörder kann sich lange vor Columbo verstecken!Episoden:01. Geld, Macht und Muskeln 02. Momentaufnahme für die Ewigkeit 03. Des Teufels Corporal04. Traumschiff des Todes 05. Playback06. Der Schlaf, der nie endet Sprache: Englisch

Anbieter: Zavvi
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Die Sprache des Geldes
20,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Geld ist die Sprache, die alle kennen sollten, aber niemand wirklich beherrscht. Sieht man von den Bankern und Wirtschaftseliten einmal ab: Die wollen mit Geld handeln, unser Geld verwalten oder "nur spielen". Zu unserem Wohl. Natürlich.Die Fachsprache, die sich rund ums Geld herausgeprägt hat, ist kompliziert, verwirrend und keinem Außenstehenden verständlich. Wir kommen aber nicht umhin, diese Sprache zu lernen. Denn seit der letzten Finanzkrise ist allen bewusst, dass wir die "Sprache des Geldes " verstehen müssen, soll die Finanzwelt nicht mehr in unser Leben eingreifen. Bestsellerautor John Lanchester entschlüsselt, entlarvt, entwirrt Sprachungetüme. "Die Sprache des Geldes und warum wir sie nicht verstehen (sollen)" ist ein Standardwerk und eine Polemik für alle. Sie stellt das Prinzip des Geldes grundsätzlich heraus, geistreich und witzig argumentiert und unterhaltsam geschrieben. Ein Buch, das Sie in einem Zug lesen und auf das Sie immer zurückgreifen können, sollte Ihnen wieder einmal jemand Märchen vom Geld erzählen wollen.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Die Sprache des Geldes
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Geld ist die Sprache, die alle kennen sollten, aber niemand wirklich beherrscht. Sieht man von den Bankern und Wirtschaftseliten einmal ab: Die wollen mit Geld handeln, unser Geld verwalten oder "nur spielen". Zu unserem Wohl. Natürlich.Die Fachsprache, die sich rund ums Geld herausgeprägt hat, ist kompliziert, verwirrend und keinem Außenstehenden verständlich. Wir kommen aber nicht umhin, diese Sprache zu lernen. Denn seit der letzten Finanzkrise ist allen bewusst, dass wir die "Sprache des Geldes " verstehen müssen, soll die Finanzwelt nicht mehr in unser Leben eingreifen. Bestsellerautor John Lanchester entschlüsselt, entlarvt, entwirrt Sprachungetüme. "Die Sprache des Geldes und warum wir sie nicht verstehen (sollen)" ist ein Standardwerk und eine Polemik für alle. Sie stellt das Prinzip des Geldes grundsätzlich heraus, geistreich und witzig argumentiert und unterhaltsam geschrieben. Ein Buch, das Sie in einem Zug lesen und auf das Sie immer zurückgreifen können, sollte Ihnen wieder einmal jemand Märchen vom Geld erzählen wollen.

Anbieter: Dodax
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Texte zur Theorie des Geldes
12,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Geld bewegt die Welt. Doch woher kommt diese unglaubliche, alles prägende, alles an sich reißende Kraft des Geldes?Nach fünf Themenschwerpunkten wurden klassische Texte für diesen Band ausgesucht: Geld als Tauschmittel, Geld und Macht, Geld, Moral und Religion, Geld und Gerechtigkeit und Geld und Sprache. Gesammelt wurden philosophische Texte von Platon über Aristoteles, Thomas von Aquin, Kant, Luther, Smith, Maimon, Marx, Tönnies, Simmel und Luhmann bis hin zu Searle.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Texte zur Theorie des Geldes
11,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Geld bewegt die Welt. Doch woher kommt diese unglaubliche, alles prägende, alles an sich reißende Kraft des Geldes?Nach fünf Themenschwerpunkten wurden klassische Texte für diesen Band ausgesucht: Geld als Tauschmittel, Geld und Macht, Geld, Moral und Religion, Geld und Gerechtigkeit und Geld und Sprache. Gesammelt wurden philosophische Texte von Platon über Aristoteles, Thomas von Aquin, Kant, Luther, Smith, Maimon, Marx, Tönnies, Simmel und Luhmann bis hin zu Searle.

Anbieter: Dodax
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Geschichten für Kinder über den Bolivianischen ...
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Fachbuch aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Romanistik - Portugiesische Sprache, Literatur, Landeskunde, , Sprache: Deutsch, Abstract: Ganz wunderbare Geschichten für Kinder über den Bolivianischen Dschungel. Geschrieben von einer erfolgreichen jungen bolivianischen Schriftstellerin, Preisträger in Wettbewerben für kinder- und Jugendliteratur.Das Geld aus dem Verkauf ist für "Aldeas Padre Alfredo", eine Vereinigung von Waisenkindern in Bolivien.

Anbieter: Dodax
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Zeit ist Geld. Die Bedeutung des Geldes im Kont...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Kulturwissenschaften - Sonstiges, Note: 1,3, Leuphana Universität Lüneburg, Veranstaltung: Zeit der Moderne, Sprache: Deutsch, Abstract: Schon Benjamin Franklin erkannte mit seinem berühmten Zitat "Zeit ist Geld" wie eng Zeit und Geld miteinander in Verbindung stehen. In unserer heutigen Zeit spiegelt sich dies vor allem in unserem Wirtschaftssystem wider. Da in der Regel keine leistungsorientierte Vergütung erfolgt, sondern nach Stunden abgerechnet wird, zeigt sich hier die Verzahnung von Zeit und Geld besonders offenkundig.Dementsprechend lautet die Forschungsfrage, welche Bedeutung Geld im Beschleunigungsdiskurs der Moderne - wie sie von Simmel und Rosa formuliert werden - einnimmt und welcher Zusammenhang sich zwischen Zeit und Geld in Bezug auf Beschleunigung ausmachen lässt.Folgt man Autoren wie Samuel Weber, lässt das Zitat von Franklin sogar umkehren. Demnach ist Zeit nicht nur Geld, sondern Geld auch Zeit, da der Kauf- oder Verkaufsprozess selbst auch Zeit erfordert. Selbst bei einem direkten Warentausch, wo Geld nicht einmal benötigt wird, brauht Geld dennoch Zeit, "da der Tausch von Waren gegen Geld Teil eines zirkulären Prozesses ist, der früher oder später zum Wiedereintausch des Geldes in Waren führt". Durch Geld würde die Zeitlichkeit dieses Tauschprozesses nur deutlicher offenbart werden.Wie sehr das Zusammenspiel von Zeit und Geld nach wie vor die Gesellschaft tangiert, spiegelt sich auch in der Musikindustrie wider. Phrasen aus heutigen Songtexten wie "Zeit ist Bares [...] jeder Augenblick ist Hartgeld" deuten ontologisch betrachtet Geld gar als eine Form von erstarrter, verfestigter Zeit. Autoren wie Frank Engster weisen dahingehend darauf hin, dass Geld als Maßeinheit für "die eigene Produktivkraft ermittelnde Ökonomie" anzusehen ist.Gerade der Moderne wird nachgesagt, sich insbesondere durch Zeit und Geld zu charakterisieren. Die zunehmende

Anbieter: Dodax
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot