Angebote zu "Hausmann" (31 Treffer)

Kategorien

Shops

Ein Toter hat´s auch nicht leicht - Komödie in ...
9,30 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Das Stück ist sehr kurzweilig führt dieses Jahr in ein Büro eines Firmeninhabers namens Dr. Phillipp Hausmann (gespielt von Ludwig Tungel), der beabsichtigt seine Firma zu verkaufen und den Rest seines Lebens ohne seine Ehefrau in vollen Zügen zu genießen.Seine Geliebte Doris von Hochleben (gespielt von Lucia von Hessental) ist natürlich gerne behilflich das Geld beiseite zu schaffen und auch seine Sekretärin Tanja Schaffrat (Nina Kubicek) fordert so manches von Dr. Phillip Hausmann ein.Der befreundete Bänker Horst Stratmann (gespielt von Pascal Piroué) versucht zu helfen so gut es sein dienstlicher Ethos erlaubt, schwitzt aber in so mancher Szene Blut und Wasser und die beiden Kinder Frank (Christian Schindler) und Birgit (Corinna Piroué) sind so manches Mal ratlos.Es geht um viel Geld, Midlife-Crisis, Untreue, Habgier, Verzweiflung, Rache und ... dass zum Schluss doch noch alles anders kommt. Die Regisseure Monika Richter und Brigitte Mank haben das Theaterstück von Rüdiger Kramer sehr geschickt mit dem bewährten Ensemble in eine kurzweilige Komödie für Jung und Alt umgesetzt.Eine Freude es anzusehen.(Näheres auch unter https://www.tsvek.de - in der Rubrik Brettl)______________Aufgrund eines längerfristigen, gesundheitsbedingten Ausfalls des Hauptdarstellers ist das TSV Brettl-Team leider gezwungen alle für den November 2019 geplanten Theateraufführungen auf April 2020 verlegen.Hier wird Ensemble wieder in Originalbesetzung mit der einstudierten Boulevard-Kriminalkomödie ?Ein Toter hat?s auch nicht leicht? auftreten.Die Verschiebung der Aufführungen war die einzige Option, da sich in der Kürze der Zeit leider keine passende Ersatzbesetzung finden konnte.Die bereits über den Online-Ticketshop Reservix gekauften Eintrittskarten behalten für die neuen Termine Gültigkeit, können aber auf Wunsch auch zurückerstattet werden.Hierzu erhält jeder Zuschauer in nächster Zeit ein gesondertes Schreiben, in dem die genauen Alternativtermine und die Umtausch-, bzw. Rückgabemodalitäten benannt werden.Der Ticketverkauf ist jetzt gestoppt und beginnt Ende September wieder mit den neuen Terminen.Das TSV Brettl bittet um Verständnis und freut sich alle Zuschauer möglichst zahlreich zu den neuen Terminen im April nächsten Jahres begrüßen zu dürfen.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Ein Toter hat´s auch nicht leicht - Komödie in ...
9,30 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Das Stück ist sehr kurzweilig führt dieses Jahr in ein Büro eines Firmeninhabers namens Dr. Phillipp Hausmann (gespielt von Ludwig Tungel), der beabsichtigt seine Firma zu verkaufen und den Rest seines Lebens ohne seine Ehefrau in vollen Zügen zu genießen.Seine Geliebte Doris von Hochleben (gespielt von Lucia von Hessental) ist natürlich gerne behilflich das Geld beiseite zu schaffen und auch seine Sekretärin Tanja Schaffrat (Nina Kubicek) fordert so manches von Dr. Phillip Hausmann ein.Der befreundete Bänker Horst Stratmann (gespielt von Pascal Piroué) versucht zu helfen so gut es sein dienstlicher Ethos erlaubt, schwitzt aber in so mancher Szene Blut und Wasser und die beiden Kinder Frank (Christian Schindler) und Birgit (Corinna Piroué) sind so manches Mal ratlos.Es geht um viel Geld, Midlife-Crisis, Untreue, Habgier, Verzweiflung, Rache und ... dass zum Schluss doch noch alles anders kommt. Die Regisseure Monika Richter und Brigitte Mank haben das Theaterstück von Rüdiger Kramer sehr geschickt mit dem bewährten Ensemble in eine kurzweilige Komödie für Jung und Alt umgesetzt.Eine Freude es anzusehen.(Näheres auch unter https://www.tsvek.de - in der Rubrik Brettl)______________Aufgrund eines längerfristigen, gesundheitsbedingten Ausfalls des Hauptdarstellers ist das TSV Brettl-Team leider gezwungen alle für den November 2019 geplanten Theateraufführungen auf April 2020 verlegen.Hier wird Ensemble wieder in Originalbesetzung mit der einstudierten Boulevard-Kriminalkomödie ?Ein Toter hat?s auch nicht leicht? auftreten.Die Verschiebung der Aufführungen war die einzige Option, da sich in der Kürze der Zeit leider keine passende Ersatzbesetzung finden konnte.Die bereits über den Online-Ticketshop Reservix gekauften Eintrittskarten behalten für die neuen Termine Gültigkeit, können aber auf Wunsch auch zurückerstattet werden.Hierzu erhält jeder Zuschauer in nächster Zeit ein gesondertes Schreiben, in dem die genauen Alternativtermine und die Umtausch-, bzw. Rückgabemodalitäten benannt werden.Der Ticketverkauf ist jetzt gestoppt und beginnt Ende September wieder mit den neuen Terminen.Das TSV Brettl bittet um Verständnis und freut sich alle Zuschauer möglichst zahlreich zu den neuen Terminen im April nächsten Jahres begrüßen zu dürfen.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Ein Toter hat´s auch nicht leicht - Komödie in ...
9,30 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Das Stück ist sehr kurzweilig führt dieses Jahr in ein Büro eines Firmeninhabers namens Dr. Phillipp Hausmann (gespielt von Ludwig Tungel), der beabsichtigt seine Firma zu verkaufen und den Rest seines Lebens ohne seine Ehefrau in vollen Zügen zu genießen.Seine Geliebte Doris von Hochleben (gespielt von Lucia von Hessental) ist natürlich gerne behilflich das Geld beiseite zu schaffen und auch seine Sekretärin Tanja Schaffrat (Nina Kubicek) fordert so manches von Dr. Phillip Hausmann ein.Der befreundete Bänker Horst Stratmann (gespielt von Pascal Piroué) versucht zu helfen so gut es sein dienstlicher Ethos erlaubt, schwitzt aber in so mancher Szene Blut und Wasser und die beiden Kinder Frank (Christian Schindler) und Birgit (Corinna Piroué) sind so manches Mal ratlos.Es geht um viel Geld, Midlife-Crisis, Untreue, Habgier, Verzweiflung, Rache und ... dass zum Schluss doch noch alles anders kommt. Die Regisseure Monika Richter und Brigitte Mank haben das Theaterstück von Rüdiger Kramer sehr geschickt mit dem bewährten Ensemble in eine kurzweilige Komödie für Jung und Alt umgesetzt.Eine Freude es anzusehen.(Näheres auch unter https://www.tsvek.de - in der Rubrik Brettl)______________Aufgrund eines längerfristigen, gesundheitsbedingten Ausfalls des Hauptdarstellers ist das TSV Brettl-Team leider gezwungen alle für den November 2019 geplanten Theateraufführungen auf April 2020 verlegen.Hier wird Ensemble wieder in Originalbesetzung mit der einstudierten Boulevard-Kriminalkomödie ?Ein Toter hat?s auch nicht leicht? auftreten.Die Verschiebung der Aufführungen war die einzige Option, da sich in der Kürze der Zeit leider keine passende Ersatzbesetzung finden konnte.Die bereits über den Online-Ticketshop Reservix gekauften Eintrittskarten behalten für die neuen Termine Gültigkeit, können aber auf Wunsch auch zurückerstattet werden.Hierzu erhält jeder Zuschauer in nächster Zeit ein gesondertes Schreiben, in dem die genauen Alternativtermine und die Umtausch-, bzw. Rückgabemodalitäten benannt werden.Der Ticketverkauf ist jetzt gestoppt und beginnt Ende September wieder mit den neuen Terminen.Das TSV Brettl bittet um Verständnis und freut sich alle Zuschauer möglichst zahlreich zu den neuen Terminen im April nächsten Jahres begrüßen zu dürfen.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Ein Toter hat´s auch nicht leicht - Komödie in ...
9,30 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Das Stück ist sehr kurzweilig führt dieses Jahr in ein Büro eines Firmeninhabers namens Dr. Phillipp Hausmann (gespielt von Ludwig Tungel), der beabsichtigt seine Firma zu verkaufen und den Rest seines Lebens ohne seine Ehefrau in vollen Zügen zu genießen.Seine Geliebte Doris von Hochleben (gespielt von Lucia von Hessental) ist natürlich gerne behilflich das Geld beiseite zu schaffen und auch seine Sekretärin Tanja Schaffrat (Nina Kubicek) fordert so manches von Dr. Phillip Hausmann ein.Der befreundete Bänker Horst Stratmann (gespielt von Pascal Piroué) versucht zu helfen so gut es sein dienstlicher Ethos erlaubt, schwitzt aber in so mancher Szene Blut und Wasser und die beiden Kinder Frank (Christian Schindler) und Birgit (Corinna Piroué) sind so manches Mal ratlos.Es geht um viel Geld, Midlife-Crisis, Untreue, Habgier, Verzweiflung, Rache und ... dass zum Schluss doch noch alles anders kommt. Die Regisseure Monika Richter und Brigitte Mank haben das Theaterstück von Rüdiger Kramer sehr geschickt mit dem bewährten Ensemble in eine kurzweilige Komödie für Jung und Alt umgesetzt.Eine Freude es anzusehen.(Näheres auch unter https://www.tsvek.de - in der Rubrik Brettl)______________Aufgrund eines längerfristigen, gesundheitsbedingten Ausfalls des Hauptdarstellers ist das TSV Brettl-Team leider gezwungen alle für den November 2019 geplanten Theateraufführungen auf April 2020 verlegen.Hier wird Ensemble wieder in Originalbesetzung mit der einstudierten Boulevard-Kriminalkomödie ?Ein Toter hat?s auch nicht leicht? auftreten.Die Verschiebung der Aufführungen war die einzige Option, da sich in der Kürze der Zeit leider keine passende Ersatzbesetzung finden konnte.Die bereits über den Online-Ticketshop Reservix gekauften Eintrittskarten behalten für die neuen Termine Gültigkeit, können aber auf Wunsch auch zurückerstattet werden.Hierzu erhält jeder Zuschauer in nächster Zeit ein gesondertes Schreiben, in dem die genauen Alternativtermine und die Umtausch-, bzw. Rückgabemodalitäten benannt werden.Der Ticketverkauf ist jetzt gestoppt und beginnt Ende September wieder mit den neuen Terminen.Das TSV Brettl bittet um Verständnis und freut sich alle Zuschauer möglichst zahlreich zu den neuen Terminen im April nächsten Jahres begrüßen zu dürfen.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Ein Toter hat´s auch nicht leicht - Komödie in ...
9,30 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Das Stück ist sehr kurzweilig führt dieses Jahr in ein Büro eines Firmeninhabers namens Dr. Phillipp Hausmann (gespielt von Ludwig Tungel), der beabsichtigt seine Firma zu verkaufen und den Rest seines Lebens ohne seine Ehefrau in vollen Zügen zu genießen.Seine Geliebte Doris von Hochleben (gespielt von Lucia von Hessental) ist natürlich gerne behilflich das Geld beiseite zu schaffen und auch seine Sekretärin Tanja Schaffrat (Nina Kubicek) fordert so manches von Dr. Phillip Hausmann ein.Der befreundete Bänker Horst Stratmann (gespielt von Pascal Piroué) versucht zu helfen so gut es sein dienstlicher Ethos erlaubt, schwitzt aber in so mancher Szene Blut und Wasser und die beiden Kinder Frank (Christian Schindler) und Birgit (Corinna Piroué) sind so manches Mal ratlos.Es geht um viel Geld, Midlife-Crisis, Untreue, Habgier, Verzweiflung, Rache und ... dass zum Schluss doch noch alles anders kommt. Die Regisseure Monika Richter und Brigitte Mank haben das Theaterstück von Rüdiger Kramer sehr geschickt mit dem bewährten Ensemble in eine kurzweilige Komödie für Jung und Alt umgesetzt.Eine Freude es anzusehen.(Näheres auch unter https://www.tsvek.de - in der Rubrik Brettl)______________Aufgrund eines längerfristigen, gesundheitsbedingten Ausfalls des Hauptdarstellers ist das TSV Brettl-Team leider gezwungen alle für den November 2019 geplanten Theateraufführungen auf April 2020 verlegen.Hier wird Ensemble wieder in Originalbesetzung mit der einstudierten Boulevard-Kriminalkomödie ?Ein Toter hat?s auch nicht leicht? auftreten.Die Verschiebung der Aufführungen war die einzige Option, da sich in der Kürze der Zeit leider keine passende Ersatzbesetzung finden konnte.Die bereits über den Online-Ticketshop Reservix gekauften Eintrittskarten behalten für die neuen Termine Gültigkeit, können aber auf Wunsch auch zurückerstattet werden.Hierzu erhält jeder Zuschauer in nächster Zeit ein gesondertes Schreiben, in dem die genauen Alternativtermine und die Umtausch-, bzw. Rückgabemodalitäten benannt werden.Der Ticketverkauf ist jetzt gestoppt und beginnt Ende September wieder mit den neuen Terminen.Das TSV Brettl bittet um Verständnis und freut sich alle Zuschauer möglichst zahlreich zu den neuen Terminen im April nächsten Jahres begrüßen zu dürfen.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Ein Toter hat´s auch nicht leicht - Komödie in ...
7,65 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Das Stück ist sehr kurzweilig führt dieses Jahr in ein Büro eines Firmeninhabers namens Dr. Phillipp Hausmann (gespielt von Ludwig Tungel), der beabsichtigt seine Firma zu verkaufen und den Rest seines Lebens ohne seine Ehefrau in vollen Zügen zu genießen.Seine Geliebte Doris von Hochleben (gespielt von Lucia von Hessental) ist natürlich gerne behilflich das Geld beiseite zu schaffen und auch seine Sekretärin Tanja Schaffrat (Nina Kubicek) fordert so manches von Dr. Phillip Hausmann ein.Der befreundete Bänker Horst Stratmann (gespielt von Pascal Piroué) versucht zu helfen so gut es sein dienstlicher Ethos erlaubt, schwitzt aber in so mancher Szene Blut und Wasser und die beiden Kinder Frank (Christian Schindler) und Birgit (Corinna Piroué) sind so manches Mal ratlos.Es geht um viel Geld, Midlife-Crisis, Untreue, Habgier, Verzweiflung, Rache und ... dass zum Schluss doch noch alles anders kommt. Die Regisseure Monika Richter und Brigitte Mank haben das Theaterstück von Rüdiger Kramer sehr geschickt mit dem bewährten Ensemble in eine kurzweilige Komödie für Jung und Alt umgesetzt.Eine Freude es anzusehen.(Näheres auch unter https://www.tsvek.de - in der Rubrik Brettl)______________Aufgrund eines längerfristigen, gesundheitsbedingten Ausfalls des Hauptdarstellers ist das TSV Brettl-Team leider gezwungen alle für den November 2019 geplanten Theateraufführungen auf April 2020 verlegen.Hier wird Ensemble wieder in Originalbesetzung mit der einstudierten Boulevard-Kriminalkomödie ?Ein Toter hat?s auch nicht leicht? auftreten.Die Verschiebung der Aufführungen war die einzige Option, da sich in der Kürze der Zeit leider keine passende Ersatzbesetzung finden konnte.Die bereits über den Online-Ticketshop Reservix gekauften Eintrittskarten behalten für die neuen Termine Gültigkeit, können aber auf Wunsch auch zurückerstattet werden.Hierzu erhält jeder Zuschauer in nächster Zeit ein gesondertes Schreiben, in dem die genauen Alternativtermine und die Umtausch-, bzw. Rückgabemodalitäten benannt werden.Der Ticketverkauf ist jetzt gestoppt und beginnt Ende September wieder mit den neuen Terminen.Das TSV Brettl bittet um Verständnis und freut sich alle Zuschauer möglichst zahlreich zu den neuen Terminen im April nächsten Jahres begrüßen zu dürfen.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Das Lebensmittel-Rettungsbuch
20,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Lebensmittel sind zum Essen da, nicht zum Wegwerfen! Sie vor der Mülltonne zu retten, ist Ziel dieses Buchs. So wird hier erklärt, wann etwas verdorben ist – oft sind Lebensmittel noch verwertbar, selbst wenn das Mindesthaltbarkeitsdatum abgelaufen ist. Hinweise zur Planung der Einkäufe, zur Aufbewahrung und zur Konservierung der Speisen helfen, Geld zu sparen und Abfall zu vermeiden. Außerdem wird beschrieben, wie man erkennt, ob ein Lebensmittel von Mikroorganismen oder Schädlingen befallen ist und die Gesundheit gefährden kann. Mit diesen Ratschlägen lässt sich in Küche und Vorratskammer sinnvoll Ordnung schaffen. Pressestimmen: "Ein praktischer Ratgeber für den Haushalts-Alltag: Am Ende spart man nicht nur Geld, sondern auch das schlechte Gewissen." (Die Zwiebel) "... gerade in der heutigen Zeit zu empfehlen." (Börsenkurier) "Ein wertvoller Ratgeber, der Geld spart und Ressourcen schont." (Familienheim und Garten online) "Endlich ein Buch welches dem Hausmann / der Hausfrau ganz klar darstellt, wie lange Speisen haltbar sind." (fachbuchkritik.de) "Ein empfehlenswerter Ratgeber für alle, denen es ernst ist mit diesem heiklen Thema: den eigenen Geldbeutel genauso zu schonen wie die Umwelt." (GABAL) Warum machen die Kultusministerien dieses Büchlein nicht zur schulischen Pflichtlektüre: Unsere Kinder würden sehr viel über Ernährung, Biologie, Chemie und das Leben lernen." (BBQ-MAG) "Schnörkellose Information, wie ernst das Ablaufdatum bei verschiedenen Lebensmitteln zu nehmen ist, woran man verdorbene Lebensmittel erkennt, zur richtigen Lagerung und Resteverwertung." (ekz bibliotheksservice)

Anbieter: buecher
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Das Lebensmittel-Rettungsbuch
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Lebensmittel sind zum Essen da, nicht zum Wegwerfen! Sie vor der Mülltonne zu retten, ist Ziel dieses Buchs. So wird hier erklärt, wann etwas verdorben ist – oft sind Lebensmittel noch verwertbar, selbst wenn das Mindesthaltbarkeitsdatum abgelaufen ist. Hinweise zur Planung der Einkäufe, zur Aufbewahrung und zur Konservierung der Speisen helfen, Geld zu sparen und Abfall zu vermeiden. Außerdem wird beschrieben, wie man erkennt, ob ein Lebensmittel von Mikroorganismen oder Schädlingen befallen ist und die Gesundheit gefährden kann. Mit diesen Ratschlägen lässt sich in Küche und Vorratskammer sinnvoll Ordnung schaffen. Pressestimmen: "Ein praktischer Ratgeber für den Haushalts-Alltag: Am Ende spart man nicht nur Geld, sondern auch das schlechte Gewissen." (Die Zwiebel) "... gerade in der heutigen Zeit zu empfehlen." (Börsenkurier) "Ein wertvoller Ratgeber, der Geld spart und Ressourcen schont." (Familienheim und Garten online) "Endlich ein Buch welches dem Hausmann / der Hausfrau ganz klar darstellt, wie lange Speisen haltbar sind." (fachbuchkritik.de) "Ein empfehlenswerter Ratgeber für alle, denen es ernst ist mit diesem heiklen Thema: den eigenen Geldbeutel genauso zu schonen wie die Umwelt." (GABAL) Warum machen die Kultusministerien dieses Büchlein nicht zur schulischen Pflichtlektüre: Unsere Kinder würden sehr viel über Ernährung, Biologie, Chemie und das Leben lernen." (BBQ-MAG) "Schnörkellose Information, wie ernst das Ablaufdatum bei verschiedenen Lebensmitteln zu nehmen ist, woran man verdorbene Lebensmittel erkennt, zur richtigen Lagerung und Resteverwertung." (ekz bibliotheksservice)

Anbieter: buecher
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Saga / Saga Bd.4
22,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Diese Comicserie von Starautor Brian K. Vaughan und Zeichnerin Fiona Staples hat in den Jahren 2013 und 2014 eigentlich alles abgeräumt, was ein Comic an Preisen von Rang und Namen abräumen kann: Eisner-Award, Harvey-Award, Hugo-Award Muss man wirklich noch etwas sagen zu diesem modernen Klassiker der Comicliteratur?!Ja, absolut! Denn auch in dieser Ecke des Universums gilt: The show must go on! Davon kann besonders Alana ein Lied singen, oder entsprechend der Rolle, die sie als Neue in der Schauspieltruppe zugewiesen bekommt, auch flüstern, schreien, rappen Marko ist von dem Job seiner Liebsten nicht wirklich begeistert, präsentiert sich Alana doch einem Millionenpublikum und gefährdet damit permanent das Versteck der noch jungen Familie auf dem Planeten Gardenia. Nicht glücklich ist er auch über seine Rolle als Hausmann: Er liebt Hazel über alles, aber ihre Kleine kann ganz schön wild sein, seit sie laufen und sprechen gelernt hat Aber Alana und Marko wissen, dass man zum Leben Geld braucht, auch wenn es ihre Beziehung auf eine harte Probe stellt. Und im Königreich der Roboter verhält es sich nicht anders: Es gibt die adelige Elite und dann gibt es jene, die den Dreck der Privilegierten wegwischen müssen. Zu ihnen gehört auch Dengo, doch der hat ganz andere Pläne für seine Zukunft und Zugang zum königlichen Palast und somit zum jüngsten Spross der Familie, dem neugeborenen Kind von Robot IV!Der Sammelband enthält die US-Hefte 19-24.Multipler Gewinner des Einser-Awards 2013 sowie 2014Harvey-Awards 2013Hugo-Awards 2013

Anbieter: buecher
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot