Angebote zu "Unbekannt" (302 Treffer)

Geld - unbekannt
€ 0.99 *
zzgl. € 3.99 Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: Oct 8, 2018
Zum Angebot
Kursbuch 130: Das liebe Geld - unbekannt
€ 1.29 *
zzgl. € 3.99 Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: Oct 8, 2018
Zum Angebot
Die Unbekannte
€ 0.00 *
ggf. zzgl. Versand

Sie kommt aus dem Nichts in einer unbenannten italienischen Stadt an, versteckt einen Koffer voller Geld unter den Dielen ihrer Wohnung und bemüht sich um einen Putzjob im Hause gegenüber. Was will diese mysteriöse Fremde? Sie scheint sich mit einer Juweliersfamilie beinahe anzufreunden, als eine grausame Gestalt aus ihrer Vergangenheit aufkreuzt. Doch ´die Unbekannte´ verfolgt ihr ganz eigenes Ziel ...

Anbieter: Maxdome
Stand: Aug 22, 2018
Zum Angebot
Brief einer Unbekannten
€ 11.90 *
ggf. zzgl. Versand

Aus dem Urlaub nach Wien zurückgekehrt findet der Schriftsteller R. den Brief einer ihm unbekannten Frau vor, die sich schon früh in ihn verliebt und einst mit ihm drei Liebesnächte verbracht hatte. Dabei ist ein Kind entstanden. R. hat die junge Frau damals rasch für eine andere verlassen, von dem Kind weiß er nichts. Um es zu versorgen, arbeitet die Unbekannte als Prostituierte und hat für Geld später nochmals mit R. geschlafen. Doch der kann sich bei bestem Willen an nichts mehr erinnern. Neben ´´Brief einer Unbekannten´´ enthält der Band noch vier weitere Erzählungen von Stefan Zweig, darunter ´´Der Amokläufer´´ und ´´Fantastische Nacht´´.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
Brief einer Unbekannten
€ 13.90 *
ggf. zzgl. Versand

´´Brief einer Unbekannten´´, 1922 veröffentlicht, ist eine der bekanntesten Novellen Stefan Zweigs und wurde mehrfach verfilmt: Als der Romanschriftsteller R. aus dem Urlaub nach Wien zurückkommt, findet er den Brief einer unbekannten Frau in der Post. Schon als junges Mädchen hatte sich die Unbekannte in R. verliebt und später einmal drei Liebesnächte mit ihm verbracht. Danach hatte sich R. von ihr abgewandt. Aus den Nächten ist ein Kind hervorgegangen. Um es zu versorgen, verdient die Unbekannte ihr Geld als Prostituierte und schläft für Geld noch einmal mit R. Doch der kann sich an sie nicht mehr erinnern... - Dieser Band enthält vier weitere Novellen von Stefan Zweig, darunter die längeren Erzählungen ´´Der Amokläufer´´ und ´´Fantastische Nacht´´.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
Anrufer unbekannt
€ 0.00 *
ggf. zzgl. Versand

Auf dem Weg zu einem wichtigen Geschäftstermin bringt der gewissenlose Finanzjongleur Carlos noch schnell seine Kinder Sara und Marcos zur Schule. Doch bereits kurz nachdem er das Auto startet, erhält er einen unbekannten Anruf. Der Mann am anderen Ende der Leitung droht damit eine Bombe, die unter dem Sitz versteckt ist, in die Luft zu sprengen, sollte Carlos nicht in kürzester Zeit eine große Summe Geld beschaffen. Es beginnt ein tödlicher Wettlauf gegen die Zeit: Einem Psychopathen ausgeliefert und von der Polizei verfolgt, versucht Carlos verzweifelt sich und seine Kinder zu retten.

Anbieter: Maxdome
Stand: Aug 22, 2018
Zum Angebot
Geld im Mittelalter
€ 23.00 *
ggf. zzgl. Versand

Auszahlung am Jüngsten Tag: Als Geben noch seliger war als Nehmen. Im Mittelpunkt des ökonomischen Denkensstand im Mittelalter die Gabe, nicht der Profit. Auch Händler und Bankiers sorgten sich zuerst um ihr Seelenheil. Am Beispieldes Geldes zeigt Le Goff, dass die Menschen im Mittelalter fundamental anders dachten und handelten. Den Menschen des frühen Mittelalters war die Idee des Geldes als eines flexiblen, dauerhaften und leicht teilbaren Zahlungsmittels unbekannt. Nach dem Zusammenbruch des antiken Geldsystems entstanden zwar an einigen Orten regional gültige Kleinwährungen, und im Hochmittelalter kamen auch Bauern gelegentlich mit Münzgeld in Kontakt. Doch vor dem 13. Jahrhundert wäre ein Bauer nicht auf die Idee gekommen, Münzen als Wertvorrat zu vergraben - was in der Antike auch auf dem Land nicht ungewöhnlich gewesen war. Nicht zwischen materiell Armen und Reichen verläuft im Mittelalter zunächst der entscheidende soziale Unterschied, sondern zwischenhohem und niederem Stand. Im ausgehenden Mittelalter nimmt die Bedeutung des Geldes zu: in der konkreten Ökonomie ebenso wie in den Köpfen der Menschen. Damit kann der wirtschaftliche Wandel einsetzen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 7, 2018
Zum Angebot
Geld sofort
€ 12.99 *
ggf. zzgl. Versand

Vertreter Zatke (Heinz Erhardt) will heiraten und benötigt für diverse Anschaffungen Geld. Durch eine Anzeige gelangt er an den Finanzberater Doktor Ehrlich (Oskar Sima). Von ihm erhofft er sich das Geld, das er so dringend braucht. Ehrlich heißt jedoch nur so, er ist es aber nicht! Geht Zatke ihm auf den Leim? Der sensationelle Filmfund auf DVD: ´´Geld sofort´´ ist eine Neuentdeckung aus dem Jahr 2014. Der bisher völlig unbekannte Film zeigt Heinz Erhardt in Hochform. Der Hauptdarsteller, Vogelsand-Vertreter Zatke, reiht sich neben große Figuren wie Willi Winzig ein, den gutwilligen Finanzbeamten, der sich regelmäßig in den Mehrdeutigkeiten seiner Sprache verheddert. Plus umfangreiches Bonusmaterial: - 1 Std. Doku zum Filmfund: Die Geschichte hinter ´´Geld sofort´´ - Striptease Susi (Heinz Erhardt Musik-Clip) - Booklet mit vielen Hintergrundinformationen

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 16, 2018
Zum Angebot
Geld oder Leben!
€ 14.90 *
ggf. zzgl. Versand

´´Die Schar des Anton Birnstiel gehörte zu den ersten Räuberbanden, die in Mitteldeutschland Angst und Schrecken verbreiteten. Wäre dem nicht so gewesen, hätten die Ratsschreiber der erzgebirgischen Städte in der ersten Hälfte des 16. Jahrhunderts nicht etliche Akten anlegen müssen, in denen es von Gewalt, Mord und Raub nur so troff wie in einem wüsten Albtraum.´´ Die Schandtaten von Birnstiels Horde markierten nur den Anfang einer grausamen Geschichte krimineller Gruppierungen, die in dieser Region ihr Unwesen trieben. Vor skrupellosen Überfällen, Einbrüchen und Brandstiftungen mussten sich die Menschen im mitteldeutschen Raum zwischen Harz, Oberlausitz und dem Erzgebirge noch lange fürchten. Teils aus existenzieller Not heraus, teils aus reiner Habgier und Mordlust begingen Räuberbanden hier über drei Jahrhunderte hinweg lukrative, brutale und blutrünstige Verbrechen. Nicht selten gelang es den Banditen, Dieben und Mordbrennern, durch Gerissenheit und Glück ihren Häschern zu entkommen. Letzten Endes entging jedoch kaum ein Halunke seiner gerechten Strafe. Spannend und mitreißend erzählt Bernd Stephan sorgfältig recherchierte Geschichten aus der Welt der Gauner und Ganoven. Detailreich und mit großer Sachkenntnis eröffnet der Autor so Einblicke in ein düsteres und weitgehend unbekanntes Kapitel deutscher Geschichte.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 7, 2018
Zum Angebot
Mein dunkles Geheimnis - Die unbekannte Tochter
€ 0.00 *
ggf. zzgl. Versand

Paul (45) verdient als Radiomoderator gutes Geld für sich und seine Familie. Während seiner Beratungssendung ´Ehrlich ist unentbehrlich´ erreicht ihn live ein Anruf von seiner unehelichen Tochter, die ihm unterstellt, dass er sich nie um sie gekümmert hat. Pauls Frau Janet (40) und Tochter Caro (18) fallen aus allen Wolken. Pauls Familie scheint zu zerbrechen, seine Hörer beschimpfen ihn als Rabenvater und auch seine Karriere leidet unter dem mutmaßlichen Familienzuwachs.

Anbieter: Maxdome
Stand: Oct 10, 2018
Zum Angebot